Komposition “Schönheit der Seele”

Meiner Meinung nach ist die spirituelle Schönheit des Menschen viel wichtiger als seine äußere Schönheit. Schließlich kann eine Person wahnsinnig schön sein, aber seine Seele kann gefühllos, böse und grausam sein. Dank der spirituellen Schönheit ist eine Person freundlich, ehrlich, nur, er wird niemals irgendjemandem irgendetwas antun.

Ein gutaussehender Mann ist immer zuversichtlich, er weiß, was er will und sitzt nicht tatenlos daneben. Das Selbstvertrauen der Person spiegelt sich in ihrem Aussehen wider. Eine solche Person hat eine bestimmte Art von Kommunikation, Verhalten, Gesten und Mimik. Ein gutaussehender Mann muss unbedingt klug sein. Es ist der Geist, der viele Qualitäten einer Person bestimmt. Geist und Bildung sind zwei Merkmale einer spirituell schönen Person.

Eine besondere Rolle spielt das Niveau der menschlichen Kultur. Ein gutaussehender Mann wird sich niemals erlauben, andere Menschen zu beschimpfen, zu obszönen oder zu beleidigen. Er wird niemals Gemeinheit begehen und auch nicht eine unbekannte Person bloßstellen. Er ist über all dies und lebt, wie es in einer entwickelten und zivilisierten Gesellschaft sein sollte.

Ein geistig gutaussehender Mann hat alle positiven Eigenschaften. Solch eine Person ist nicht fähig zu Grausamkeit und Gemeinheit. Er ist in Harmonie mit sich selbst und mit den umliegenden Menschen. Er ist glücklich und die Leute fühlen sich zu ihm hingezogen. Das sollten alle Menschen auf der Welt sein, aber viele vergessen spirituelle Schönheit, wenn sie nach äußerer Schönheit streben.


Komposition “Schönheit der Seele”