Was ist eine Neigung?

Die Neigung ist die Flexionskategorie des Verbs, das die Beziehung der Handlung zur Realität ausdrückt, bewertet aus der Sicht des Sprechers.

Im Russischen umfasst das Neigungssystem Folgendes:

1) die reale Neigung, genannt indikativ;

2) die surreale Neigung, die durch die imperative und subjunctive Stimmungen dargestellt wird.

Was ist eine indikative Stimmung?

Eine belastende Neigung (indikativ) zeigt eine Aktion an, die tatsächlich stattgefunden hat, stattfindet oder stattfinden wird.

Der Indikator für die indikative Stimmung ist ein persönliches Ende, das auch Zeit ausdrückt.

Indikativ – die einzige Neigung in der russischen Sprache, in der das Verb in 3 mal vertreten ist. Beispiele: Laufen, Laufen, Laufen; lesen, lesen, lesen.

Was

ist eine imperative Stimmung?

Imperative Neigung (Imperativ) ist eine verbale Neigung, die eine Vielzahl von Schattierungen von Anforderungen, Ordnungen und so weiter ausdrückt.

Das System der Formen der imperativen Stimmung ist sehr vielfältig und heterogen: Die nukleare Struktur der Formen der imperativen Stimmung schließt die Formen der zweiten Person mit ein, weil der Imperativ in erster Linie den Bedürfnissen des Dialogs dient.

Verben in der imperativen Stimmung sind gleichgültig gegenüber der Kategorie der Zeit, weil der Imperativ automatisch eine Handlung bezeichnet, die mit dem Zukunftsplan in Beziehung steht.

Alle Formen der imperativen Stimmung sind grundsätzlich aus der Grundlage des Präsens mit dem Suffix “und” gebildet. Beispiele: run, read, take, carry.

Was ist die Konjunktionsneigung

Die konjunktive (bedingte) Neigung (optativ) bezeichnet eine Aktion, die unter bestimmten Bedingungen entweder erwünscht oder möglich ist.

Aus formaler Sicht ist die Form der Konjunktivsstimmung wie folgt aufgebaut: Das Verb in der Vergangenheitsform in allen Formen der Gattung und den Zahlen und dem Teilchen “würde (b)”.

Beispiel: Ich könnte, ich würde leben.

Daher ist die Antwort auf die Frage, was die Neigung von Verben ist, einfach genug. Bei der Bestimmung der Neigung ist es notwendig, die Bedeutung und die Bildung der Verbform zu berücksichtigen.


Was ist eine Neigung?