Zusammenfassung von “Wie man Dinge in Ordnung bringt”

Dieses Buch zielt darauf ab, eine Person besser zu organisieren, indem sie ihm beibringt, seine Zeit korrekt zu managen, Ziele und Ziele effektiv festzulegen, Prioritäten zu setzen und nicht übermäßigem Arbeitseinsatz zu widerstehen.

Dieses Buch zielt darauf ab, eine Person besser zu organisieren, indem sie ihm beibringt, seine Zeit korrekt zu managen, Ziele und Ziele zu setzen, Prioritäten zu setzen, nicht übermäßig zu belasten, sich zu entspannen und klar zu denken. Zeit für die maximale Anzahl von Fällen. Das Buch enthält eine Reihe von Beispielen, Ratschlägen und Empfehlungen.

Zusammenfassung

Dieses Buch besteht aus drei Teilen und dreizehn Kapiteln. Zu Beginn gibt es eine Einführung und ein paar Worte zur Bekanntschaft. Der erste Teil widmet sich dem Problem des Ressourcenmangels und der Auswirkungen der Arbeit auf das menschliche Leben, den bereits etablierten, aber bereits irrelevanten Gewohnheiten, dem produktiven Status, den grundlegenden Anforderungen zur Problemlösung, der Verwaltung von Aktivitäten, der Planung und Zusammenstellung von Listen. Es werden auch Informationen über den kreativen Ansatz zur Lösung von Problemen, verschiedene Modelle ihrer Lösungen und viele andere interessante Dinge gegeben. Der zweite Teil des Buches ist praktischer. Es wird besprochen, wo mit der effektiven Planung des gewünschten Ergebnisses begonnen werden kann, welche Merkmale dieses Prozesses haben, welche Werkzeuge dafür benötigt werden, wie Informationen verarbeitet und das Material sortiert wird. Wir betrachten Themen wie die Auswahl der besten Handlungsstrategie, die Überwachung von Projekten, Denkfeatures usw. Im dritten Teil sprechen wir über die Grundprinzipien erfolgreicher und produktiver Aktivitäten: die Gewohnheit, Material zu sammeln, einen Aktionsplan zu definieren, sich auf Ergebnisse zu konzentrieren und die Ergebnisse zu verwalten. Das Buch endet mit einer Zusammenfassung und einer Liste nützlicher russischsprachiger Ressourcen zum Thema Zeitmanagement.


Zusammenfassung von “Wie man Dinge in Ordnung bringt”