Zusammensetzung über Lemberg

Lemberg ist die Hauptstadt der Westukraine, ist ein großes Industrie – und Handelszentrum der Ukraine. Seine engen alten Straßen und das historische Zentrum machen es zu einem der besten Orte des Landes.

Lviv wurde Mitte des 13. Jahrhunderts von Danilo Galitsky als Festung gegründet und nach seinem Sohn Leo benannt. Löwe ist das historische Symbol der Stadt. Im Laufe der Jahrhunderte war Lemberg die Hauptstadt der Westukraine.

Die Hauptstraße von Lviv ist Liberty Avenue. Es erstreckt sich vom Mickiewicz-Platz bis zum Opern – und Balletttheater Ivan Franko. Außerdem können Sie auf dem Prospekt Svobody das Nationalmuseum, früher das Lenin-Museum, besichtigen. In der Mitte der Allee gibt es ein Denkmal dem ukrainischen Nationaldichter – Shevchenko, an

dessen Fuß es immer viele Blumen gibt.

Museum für Ethnographie, Kunst und Handwerk, mit einer Freiheitsstatue vor ihm, zeigt Möbel und Porzellan. In jedem Raum gibt es verschiedene Epochen.

Gegenüber der Lemberger Universität steht ein Denkmal für den ukrainischen Dichter Ivan Franko, von dem sich der nach Ivan Franko benannte Park zum Hotel “Dniester” erstreckt.

Einen Besuch wert ist auch das Lemberger Volksarchitekturmuseum unter freiem Himmel. Etwa 100 alte Holzgebäude sind in ethnographische Gruppen der Westukraine unterteilt.

Die Shevchenko Avenue lockt mit ihren schönen Häusern und Geschäften. Dort finden Sie ein Denkmal für Mikhail Hrushevsky, den berühmtesten Historiker in der Ukraine und den ersten Präsidenten des Landes. Das Museum der alten ukrainischen Kultur hat eine gute Sammlung von kleinen geschnitzten Karpatenkreuzen.

Die Lemberger Kunstgalerie verfügt über eine der größten Sammlungen europäischer Malerei des Landes, mit mehr als 1000 ausgestellten Gemälden und 5000 im Gewölbe.

Lviv ist auch berühmt für seine Kirchen und Klöster, darunter die römisch-katholische Kathedrale, die Himmelfahrtskirche, die St.-Georgs-Kathedrale, die Kirche St. Johannes der Täufer, die Jesuitenkirche und viele andere. Lemberg ist auch berühmt für sein Museum der Religionsgeschichte.

Im Inneren des Arsenals der Stadt befindet sich ein Museum für antike Waffen, das mehr als 30 Länder repräsentiert.


Zusammensetzung über Lemberg