Biographie Plutarch ist sehr selten und kann hauptsächlich auf der Grundlage der Werke des gleichen Plutarch studiert werden, in dem er oft mit den Lesern

(9.05.1835 – 11.1.1918) Antonowitsch, Maxim A. [27.IV (9.V) 0,1835, Belopole Charkow Lippen, -. 14.XI.1918] – russische Literaturkritiker, Philosoph, Schriftsteller. Geboren in der Familie des Küsters.

Grigoriy Efimovich Rasputin ging in die Geschichte dank solcher interessanten Fakten als Freundschaft mit dem russischen Zaren Nikolaus II, trotz bäuerlicher Herkunft, die Gabe eines

Connie Mack ist eine amerikanische Baseball-Spielerin und Managerin, geboren in East Brookfield, Massachusetts. Mehrere Jahre in der Karriere von Connie Mack wurden als Gastgeber für

(1907-1996) Tschukowskaja Lidiya Korneevna (1907-1996), russischer Dichter, Romancier, Kritiker. Geboren am 24. März (7. April) im Jahr 1907 in St. Petersburg in der Familie des

Xzibit – Rapper, Schauspieler, TV-Moderator. Alvin wurde am 18. September 1974 in Detroit geboren. Im Alter von 9 Jahren nach seinem Tod zog seine Mutter

(geboren 1925) Ananiew Anatoly Andrejewitsch (* 1925), Prosaist. Er wurde am 18. Juli in der Stadt Dzhambul (Kasachstan) in einer berufstätigen Familie geboren. Er absolvierte

Ekaterina Konstantinovna Guseva ist eine Schauspielerin, Verdienter Künstler Russlands. Ekaterina wurde am 9. Juli 1976 in Moskau geboren. Als Kind war die Biografie von Ekaterina

(1869-1925) Gershenzon Michail Osipowitsch (1869-1925) ist ein Historiker der Literatur und des russischen sozialen Denkens. Er absolvierte die Abteilung für Geschichte und Philologie der Moskauer

(1831 – 1895) Leskow Nikolai Semenovich (1831-1895), russischer Schriftsteller. Antinigilisticheskie Romane („Nirgendwo“, 1864; „Auf den Messern“, 1870-71); Roman, eine Chronik der russischen Provinz (die Geistlichkeit