Das Problem des Patriotismus

Es scheint mir, dass das Problem des Patriotismus in unserer Zeit dringlicher denn je ist. Patriotismus ist eine Liebe für das Vaterland, für das Land, in dem du geboren wurdest. Patriotismus impliziert eine Liebe zur Natur, zu Menschen, die im Land leben, zu Traditionen und Bräuchen. Ein Mensch kann kein Patriot sein, wenn er nicht einmal die Geschichte seines Staates kennt. Ein wahrer Patriot respektiert und schätzt alles, was mit seiner Heimat verbunden ist.

Gegenwärtig sind zwei Aspekte mit dem Problem des Patriotismus verbunden. Auf der einen Seite Menschen, die glauben, dass das Leben im Ausland viel besser ist. Solche Leute neigen dazu, ihre Heimat zu verlassen und glauben, dass das Leben darin hoffnungslos ist und nichts Gutes verheißt. Diese Position wird hauptsächlich

von jungen Menschen geteilt. Sie sehen im Fernsehen, dass die Menschen in anderen Ländern besser dran sind, und im Allgemeinen haben sie kein Leben, sondern einen Urlaub. Während in seiner Heimat alles schlecht und schrecklich ist. Ich glaube, gerade wegen dieser Haltung gedeiht unser Land nicht in vollem Umfang. Wenn die Menschen ihre Heimat lieben und zu ihrem eigenen Wohl streben, wird sich das Leben in unserem Land erheblich verändern.

Auf der anderen Seite Menschen, die die Begriffe “Patriotismus” und “Nationalismus” vereinen. Oft hört man aus den Nachrichten, dass Nationalisten einen Mann einer anderen Nationalität getötet haben. Das ist realer Faschismus, weil Hitler auch glaubte, dass die Deutschen die höchste Rasse sind, also mussten andere zerstört werden. Die Nationalisten haben eine Art wilder und unerklärlicher Liebe zu ihrer Heimat, nämlich ihrem eigenen Volk. Sie betrachten Menschen nicht als Vertreter anderer Völker. Aber Patriotismus ist Liebe und Respekt für andere Nationen, die im Land leben.

Es gibt sehr wenige echte Patrioten, meist ältere Menschen. Sie haben viel in ihrem Leben gesehen. Sie lieben und schätzen wirklich ihr Land und respektieren auch alle Völker, die darin leben. Ich halte mich für einen Patrioten. Ich möchte nicht in ein fremdes Land gehen und mit Menschen kommunizieren, unabhängig von ihrer Nationalität. Für mich sind alle gleich.


Das Problem des Patriotismus