Wie ich Patriotismus verstehe

Über Patriotismus kann man viel, schön und lange sprechen. Es ist zum Beispiel möglich zu sagen, dass Patriotismus ein hohes Maß an Hingabe und Liebe für das eigene Vaterland ist. Man kann eine große Anzahl von treffenden Aussagen zur Unterstützung dieser These zitieren. Aber was bedeutet wahrer Patriotismus? Was bedeutet es, ein wahrer Patriot Ihres Landes zu sein?

In letzter Zeit haben wir die grenzenlossten Möglichkeiten, eine Vielzahl von Informationen zu erhalten. Als jemand, der leidenschaftlich daran interessiert ist, die Vergangenheit unseres Landes zu studieren, besonders seine “weißen” Flecken, lese ich viele Bücher, ich schaue mir Filme an, die auf Originaldokumenten basieren. Und das möchte ich sagen. Zurzeit sind die Buchpausen mit Büchern von

Suworow, Gordievsky, Kalugin gefüllt. Diejenigen, die nicht wissen, was die Autoren sind, kaufen ruhig ihre Bücher und lesen. Und ich war immer an den Autoren interessiert. Und es stellte sich heraus, dass Suworow ein ehemaliger sowjetischer Geheimdienstagent Rezun war, Gordievsky war ein Sicherheitsbeamter, der ins Ausland geflohen war. Es scheint, dass General Kalugin, der zur Zeit Jelzins hastig in die Vereinigten Staaten gezogen war und nicht einmal daran dachte, nach Russland zurückzukehren, ganz in der Nähe davon gewesen war. Darüber sagen die Leute: “Auf dem Dieb und der Hut brennt.” Aber – “

Aber ich spreche von etwas anderem. Ich denke: Sie sind auch zur Schule gegangen, haben Abitur und Aufnahmeprüfung bestanden, haben russische und sowjetische Klassiker gelesen… Und sie haben sicherlich Aufsätze über ein freies Thema geschrieben, wie sie das Vaterland liebten, welche Patrioten sie waren, und unterstützten ihre Worte mit überzeugenden Beispielen aus Leben und Fiktion. Und dann waren sie sicher, überprüft und auf Zuverlässigkeit überprüft zu werden. Und nicht nur sie, sondern auch alle Verwandten – bis zum fünften bis zehnten Stamm.

Aber wie konnte es dann passieren, dass sie durch Erziehung, Kontrolle und Nachkontrolle zu dem wurden, was sie waren?

Ich weiß

nicht, ob es irgendeine Antwort auf diese Frage gibt, irgendeine plausible Erklärung für solche Handlungen. Aber diese Leute, in meiner festen Überzeugung, waren und werden niemals Patrioten ihrer Heimat sein. Sie können lange und hart mit schöner Wortwahl beharren und beweisen, dass sie Patriotismus dadurch zeigten, dass sie nach einer Flucht nach besten Kräften und Fähigkeiten gegen das unmenschliche Sowjetregime kämpften; Sie können mit tausend weiteren Entschuldigungen aufwarten. Aber es gab Dissidenten in unserem Land, die vom herrschenden Regime verfolgt wurden. Es gab Leute, die keine Angst hatten, ihren Protest gegen die Invasion der sowjetischen Truppen in Ungarn, der Tschechoslowakei, Afghanistan auszudrücken. Sie protestierten, blieben aber Patrioten ihrer Heimat. Darüber hinaus scheint mir, dass ihre Handlungen genau von einem Sinn für Patriotismus diktiert wurden.

Ich denke nur, dass die Slogans über Patriotismus für die meisten Leute, die vom Sowjetsystem aufgezogen wurden, reiner Populismus waren. Mit falschen Worten gefüllt, wurde ihnen jeglicher Wertinhalt völlig entzogen.

Aber Patriotismus ist ein außergewöhnliches Gefühl. Und in dieser Exklusivität gibt es einen Vorgeschmack auf die einzige große Wahrheit. Es besteht darin, dass die Menschen wie das Individuum ihr eigenes Schicksal haben. Und die Menschen, zu denen wir durch Geburt gehören, müssen zu einer der unvergänglichen und unersetzlichen Formen in der Hierarchie werden, die die vollständige Vollständigkeit des Inhaltes unseres Lebens ist. Es besteht immer die Gefahr, daß die Vorwegnahme der großen Wahrheit wie in der Sowjetzeit wieder zu einem leeren, betrügerischen und schädlichen Anspruch wird. Und damit dies nicht geschieht, müssen Sie erklären: “Ich liebe mein Vaterland” – wird zu einer patriotischen Pflicht: “Helfen Sie dem Vaterland mit Wort und Tat bei der Verwirklichung und Erfüllung seines höchsten Schicksals.” An alle. Und vor allem – in Bezug auf dich selbst.


Wie ich Patriotismus verstehe