Der Artikel des Chirurgen Nikolai Amosov

Bei den meisten Krankheiten ist es nicht die Natur oder die Gesellschaft, sondern die Person, die schuld ist. Meistens ist er krank wegen Faulheit und Gier, manchmal wegen Dummheit. Setzen Sie Ihre Hoffnung nicht auf Medizin. Sie behandelt viele Krankheiten recht gut, kann aber eine Person nicht gesund machen. Während sie nicht einmal eine Person lehren kann, wie man gesund ist.

Um gesund zu werden, brauchen Sie Ihre eigenen Anstrengungen, dauerhaft und bedeutsam. Sie können sie nicht durch irgendetwas ersetzen. Zum Glück ist der Mensch so perfekt, dass es fast immer möglich ist, wieder gesund zu werden. Nur die notwendigen Anstrengungen nehmen mit dem Altern und der Verschlimmerung der Krankheit zu. Der Umfang jeder Anstrengung wird durch Anreize, Anreize bestimmt – die Bedeutung des Ziels, der Zeit und der Wahrscheinlichkeit, diese zu erreichen. Und der Charakter! Leider entsteht Gesundheit als ein wichtiges Ziel in einer Person, wenn der Tod eine nahe Realität wird. Aber eine schwache Person, selbst die Angst vor dem Tod kann nicht lange Angst machen. Für die Gesundheit sind gleich vier Bedingungen wichtig: körperliche Aktivität, gesunde Ernährung, Verhärtung, Zeit und Fähigkeit zur Entspannung. Und der fünfte – ein glückliches Leben! Leider bietet sie ohne die ersten Bedingungen keine Gesundheit.


Der Artikel des Chirurgen Nikolai Amosov