Der Frühling kommt!

In meinem Birkenwald ist mein Lieblingsbaum. Die Birke sieht flaumig aus. Dad sagte, dass diese Art von Birken. Auf der Birke kamen wir zufällig und spazierten im Spätherbst durch den Wald. Im Wald waren wir allein, aber die ganze Zeit fühlten wir die Anwesenheit eines Unsichtbaren. Es gab den Eindruck, dass jemand plötzlich einen Kieselstein geworfen, oder schwer seufzte oder über einen Haken stolperte. Alles wurde einfach erklärt: Der Herbst war im Wald; Sie ließ Blätter von den Bäumen fallen, und sie fielen herab und klammerten sich an Äste und Stämme. Das war der Grund für die ungewöhnlichen Klänge.

Wir verließen den Wald bis zum Frühjahr und verabschiedeten uns von unserer Birke. Ich nahm einen Stift heraus und schrieb auf einer glatten weißen Rinde: “Sei

nicht traurig ohne uns, Birke, wir kommen im Frühjahr zu dir.” Und wir haben unser Wort gehalten…

Im Winter verblasste die Inschrift mit einem Stift auf der Rinde nicht. Aber wenn wir im Herbst allein im Birkenwald waren, redete jetzt alles über die Anwesenheit von Menschen: An Birkenstämmen hingen Birkensirupbänke. In den Stämmen der Birken wurden kleine Einschnitte gemacht, es wurden Röhrchen von ihnen in die Ufer eingeführt und der Saft getropft. Er war transparent. Birkensaft ist heilend; Birkenknospen werden auch für medizinische Zwecke verwendet, und aus der Birkenrinde erhalten sie Teer oder Holzteer. Aber vor uns, schon in der Antike, schrieben die Leute auf die Birkenrinde. Diese obere Rindenschicht, die von der Birke abgerissen wird, heißt Birkenrinde. Es wurde in Russland als Schreibmaterial verwendet. Diese alten russischen Buchstaben wurden Birkenrindenbriefe genannt.

… Ja, der Frühling kam auf seine Kosten. Und nicht nur transparenter Birkensaft, sondern auch warme Birkenstämme, ihre dünnen rosa Zweige sprachen darüber. Ich bemerkte eine Ameise, die durch die Rinde eines Baumes lief. Dort, wo der Schnee fiel, durchstreifte eine Bürste saftiger Grüntöne die Birken. Und in der noch kühlen Luft gab es Gerüche, die nur im Frühjahr sind.

Als wir zurückkamen, nahm ich unter den Birken Rindenstücke auf und brachte sie nach Hause. Ich werde versuchen, einen Birkenrindenbrief zu schreiben.


Der Frühling kommt!