Für was ich mein Land liebe

Jeder Mensch im Leben hat Menschen und Dinge, die er nie vergessen wird, wo immer er ist. Natürlich sind dies Eltern und geliebte Menschen, Küsse und Bekenntnisse der Liebe, die Geburt eines Kindes und seine ersten Schritte und der Ort, an dem man geboren wurde. Wo auch immer du das Leben gebracht hast, aber niemand wird jemals seine Heimat vergessen. Unsere Heimat, unser Land – es ist eine andere Mutter, die uns ein schwieriges Dach über dem Kopf gab und ganze Räume für Träume und Kultivierung.

Für was kannst du dein Land lieben? Jeder hat seine eigene Antwort auf diese Frage. Zunächst liebe ich mein Land, weil es meins ist. Vielleicht habe ich sie nicht ausgewählt, aber ich bereue es nicht, dass ich hier geboren wurde. Schöner und bunter als die Natur ist nirgendwo.

Und die Luft, die frisch und voller Kräuter ist. Ich liebe die Veränderungen der Natur. Dies ist eine helle Vielfalt zwischen Winter und Sommer. Und diese Neujahrsfeiertage mit einer dicken Schneeschicht und rutschigem Eis. Ein heller Weihnachtsbaum mitten in der Stadt und viel Spaß. Nur in meinem Land sind mir solche einheimischen Orte, höfliche Menschen und sogar die Sonne heller.

Ich weiß nicht, was mich im Leben erwartet und wo ich mein Zuhause finden werde, aber ich weiß sicher, dass ich niemals den Ort vergessen werde, an dem ich geboren wurde. Ein grenzenloses Feld, ein dichter grüner Wald, ein kleiner blauer Baum. Schöne Vögel, die morgens und Nachtbeleuchtung von Straßenlaternen singen. Und wie schön riecht es im Frühling. Helle Farben der Natur, durchsetzt von süßen Gerüchen, mit nichts unvergleichlichem Genuss. Vergessen Sie nicht die leuchtend gelben Blätter, die im Herbst die Erde bedecken. Selbst Regentage enden immer in einem Regenbogen.

Lieben Sie Ihr Land und gehen Sie immer nach Hause. Dies ist der Ort, wo wir immer willkommen sind und froh zu sehen, wo die Seele sehr warm ist und alle Probleme gelöst sind, wo es einheimische Menschen und angenehme Erinnerungen gibt. Darum solltest du dein Land lieben, für seine Spiritualität und all das Material, das du verdienen kannst.


Für was ich mein Land liebe