Großmutter bei der Arbeit

Meine Großmutter ist eine erstaunliche Person. Trotz ihrer fortgeschrittenen Jahre ist sie energisch und unermüdlich, sie sitzt keine Minute ohne Arbeit. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist Gartenarbeit und Gartenarbeit.

Hier läuft sie durch ihre Sommerresidenz und schaut ihn sachlich an. Im Gesicht – Stolz: Überall die Ordnung, Pflanzen sind gepflegt, flache Beete werden gesäubert. Großmutter bückt sich manchmal, berührt liebevoll die Blätter, lächelt.

Aber es ist Zeit für die Arbeit: Sie müssen die Pflanzen wässern und ernähren, den Boden lockern, die Früchte sammeln. Großmutter mit dem offensichtlichen Vergnügen beginnt, Geschäfte zu machen, ohne Hast und Eitelkeit geht von einem Bett zum anderen über, ändert Werkzeuge. Sie wird sich erst abends, nach einem Arbeitstag, müde fühlen, und jetzt brodelt jede Arbeit in ihren Händen. Großmutter ist glücklich. Die Augen leuchten vor Inspiration und Freude.

Babuschkins Arbeit trägt Früchte. Viele sind überrascht, wie sie auf sechs Hektar so viel Gemüse, Obst und Beeren anbaut.

Wenn ich meine Großmutter anschaue, verstehe ich, dass Arbeit das Leben eines Menschen natürlich bedeutsam und interessant macht. Du musst einfach die Arbeit lieben, die du tust.


Großmutter bei der Arbeit