Komposition auf “Brief an einen Freund”

Ich vermisse dich wirklich! Wissen Sie, ich verbringe den ganzen Tag damit, die Literatur zu lesen, die in der Schule für den Sommer gestellt wurde. Nur abends gehe ich spazieren. Wir sind sehr heiß. Mama sagt, dass Sie einen Hitzschlag bekommen können, wenn Sie bis fünf Uhr abends im Hof ​​bleiben. Das hat auch der Schularzt gesagt. Sie passen auf sich auf? Wie geht es dir? Wie verbringst du den Sommer?

Vor zwei Tagen bin ich aus einem Kindergesundheitslager zurückgekehrt. Er brachte so viele Emotionen, Freude und Inspiration mit sich! Dort bin ich in einen Modellierkreis gegangen, und mein Lehrer und ich haben gelernt, wie man aus Pappe ein Flugzeug baut. Es ist nicht nur Papier auf der Kontur ausgeschnitten. Dies ist ein echtes Modell der Li-2! Ich habe dieses Modell meinem Großvater vorgestellt, er liebt militärische Ausrüstung sehr. Und ich mache noch einen Li-2!

Im Camp haben wir keinen Tag verpasst! Es gab verschiedene Veranstaltungen, jeden Tag gab es Discos. Wir schwammen im Pool und gingen zum Strand. Alle Jungs aus meinem Team sind sehr gut, viele von ihnen haben Telefonnummern ausgetauscht – wir werden zusammen in der Stadt spazieren gehen und kommunizieren! Ich habe auch ein Sonnenbad genommen. Im Allgemeinen hat es mir gut gefallen.

Meine Großmutter und Mutter senden Ihnen auch Grüße, Anechka. Sie interessieren sich dafür, wie es mit deinen Eltern und deinem neugeborenen Bruder ist. Wir wissen nicht, wie Sie das Baby gerufen haben. Erzähl mir mehr über ihn!

Ich möchte auch wissen, wie du das Schuljahr beendet hast! Im letzten Brief hast du nicht darüber geschrieben. Bist du in Ordnung? Ich bin mit “ausgezeichnet” fertig geworden, für solche Verdienste in der Schule wurde mir eine Enzyklopädie gegeben. Sehr interessantes Buch! Es gibt viele gesammelte Themen, ich kann mich nicht davon losreißen, wenn ich mich hinsetze, um zu lesen. Ich werde Ihnen auf jeden Fall zu lesen geben, Sie werden es mögen!

Schreiben Sie mir gleich, wie Sie den Brief bekommen! Ich bin traurig, zu Hause zu sitzen, und alle meine Freunde gingen mit ihren Eltern ans Meer, ins Dorf zu Großeltern oder Kinderlagern. Ich fühle mich einsam. Warte auf deine Antwort!


Komposition auf “Brief an einen Freund”