Komposition zum Thema eines guten Mannes

Was bedeutet eine gute Person? Wer kann sagen, dass er ein guter Mensch ist? Sehr oft wird eine gute Person jene Person genannt, die den anderen hilft. Vielleicht ist es so gut, vielleicht nicht. Vielleicht tut er es nicht aus reinem Herzen, sondern einfach, um dem Rest gut zu erscheinen.

Ein guter Mensch ist ein Strom, der jemanden nicht beneidet, der den Rest nicht verdammt, Vergehen vergibt, sich nicht an das Böse erinnert, immer ehrlich zu den anderen ist. Für einen guten Menschen sind die Menschen um ihn herum auch gut. Ein guter Mensch sollte andere Menschen respektieren, sie so wahrnehmen, wie sie sind. Er hält sich nicht für den Klügsten, aber alle anderen sind dumm. Versuche nicht, jemanden zu ändern. Alle Menschen sind unterschiedlich, man kann ihnen nur sagen, wenn sie etwas falsch machen.

Ein guter Mensch respektiert nicht nur andere Menschen, sondern auch die Welt um ihn herum. Respektvoll muss man alles Leben behandeln, man muss alle Lebewesen auf Erden lieben und respektieren. Der Globus ist ein einzelner Organismus, in dem es Bakterien gibt, die ihn zerstören. Und sehr oft sind diese Bakterien schlechte Menschen, die das Böse säen. Jeder entscheidet, was er sein soll: gut und böse, und wenn eine Person entschlossen ist, beginnt er, alles zu empfangen, was er verdient.


Komposition zum Thema eines guten Mannes