Komposition zum Thema Erde

Wir leben auf dem Planeten Erde, und es ist kein Zufall, dass sein Hauptreichtum mit dem Namen übereinstimmt. Die Erde ist unser Zuhause, die Erde ist unsere Krankenschwester. Heimisches Land, Heimat – der Ort, an dem der Mensch geboren wurde, der ihm immer teuer bleiben wird. Und die Menschen sind verpflichtet, sich um die Erhaltung der Natur auf unserem Planeten zu kümmern, denn es ist wegen uns, dass es negative Veränderungen in der Umwelt gibt.

Nachdem unsere Vorfahren nur Pflanzen gezüchtet, Haustiere gezüchtet haben und jetzt riesige Fabriken gebaut werden, fahren Tausende von Autos auf Straßen, Wälder werden gefällt. Natürlich steht die Entwicklung unserer Zivilisation nicht still, und ich denke, das ist gut. Es ist nur notwendig sich zu erinnern, dass es notwendig ist, die Ressourcen der Erde vernünftig, sorgfältig zu verwenden und auf die Sauberkeit der Umwelt aufzupassen.

Die Erde verzeiht einer Person nicht, wenn sie ihren Reichtum schwer zerstört. Alles in der Natur ist miteinander verbunden. Wenn Sie das Flussbett entwässern, stirbt der Fisch, und schließlich kann die Person selbst es nicht essen. Wenn Sie dem Boden keine Ruhe geben, wird es keine gute Ernte geben. Wenn wir fortfahren, Luft und Wasser zu verschmutzen, wie können wir in so schlechten Umweltbedingungen überleben und gesund sein?

Selbst uralte Menschen, die keine wissenschaftlichen Kenntnisse besitzen, werden mit Respekt vor allen Schätzen der Erde behandelt. Heute, im Zeitalter des Fortschritts und der Technologie, wissen wir, wie wir die Natur schützen können und sollen. Ich möchte, dass alle bekannten Geheimnisse der Natur sich nicht auf die Zerstörung richten, sondern auf die Erhaltung unserer gemeinsamen Heimat.


Komposition zum Thema Erde