London Sehenswürdigkeiten

Trotz der Tatsache, dass jedes Jahr eine große Anzahl von Reiseführern in verschiedenen Sprachen der Welt veröffentlicht wird, ist London immer noch eine der geheimnisvollsten Städte der Welt.

Weltberühmte Sehenswürdigkeiten Londons überraschen Touristen mit ihrer Vielfalt und gleichzeitig außergewöhnlichen Einzigartigkeit.

Die Hauptstadt von Großbritannien hat viele klassische Sehenswürdigkeiten, nachdem sie beobachtet haben, dass niemand gleichgültig bleibt.

London ist ein idealer Ort für Touristen, die an traditionellen Sehenswürdigkeiten der alten Hauptstädte Westeuropas interessiert sind. Manchmal scheint es, dass diese Stadt mit einer langen Geschichte ihren eigenen Intellekt und Charakter hat.

Die beliebtesten Touristenattraktionen in London

nach Touristen werden als

Die Palme ist zu Recht im Besitz des British Museum, in dem Säle Zeugnisse der frühen historischen Epochen von London und ganz Großbritannien sind.

Die Hauptbedeutung des British Museum ist, dass es die 150-jährige Herrschaft des mächtigen britischen Kolonialreichs (1750-1901) widerspiegelt. Dank dieser Zeit konnte das Museum seine Sammlungen mit den größten Kunstwerken aus den verschiedensten Weltkulturen ergänzen.

Die Kathedrale von St. Paul (die englische Kirche) ist die offizielle Residenz des Bischofs und gilt als das spirituelle Zentrum der Hauptstadt. Die Errichtung dieser majestätischen Kirche dauerte mehr als 30 Jahre. Diese Kathedrale hält den Geist des Christentums in sich.

Getrennt davon ist es notwendig, das Haus zu bemerken, dessen Adresse in der ganzen Welt, Baker Street praktisch bekannt ist. In diesem Haus lebte und arbeitete Sherlock Holmes – der populärste Romanfigur in der Geschichte der Weltliteratur.

Der Sherlock Holmes Raum ist unter Touristen in diesem Haus sehr populär. Es ist ein seltener Fall, wenn die gewöhnliche Phantasie des Verfassers, multipliziert mit dem aktiven Charakter des Kapitals, in die Realität materialisierte.

Westminster – ist eine der schönsten Gegenden der Hauptstadt, das ist, wo gibt es die bekanntesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten von London: Big Ben (der Uhr klingelt in einem Abstand von mehr als 6 km zu hören), die berühmte Westminster Abbey, die Houses of Parliament und viele andere.

Die oben genannten Attraktionen von London sind klassisch und traditionell. Doch für diejenigen, die Architektur „High-Tech“ in der Hauptstadt zu schätzen wissen, gibt es viele interessante Gebäude der Neuzeit, wie City Hall Wolkenkratzer St Mary Axe 30 ( „Gurke“), und so weiter. D.

London ist eine der europäischen Hauptstädte, die man endlos studieren kann, um immer wieder in diese wunderschöne Stadt zurückzukehren!

Die Sehenswürdigkeiten von London – das ist eigentlich Klondike für eine neugierige Person, sie öffnen die ganze Geschichte vor Ihnen und bilden die wahrhaft britische Atmosphäre dieser Stadt.


London Sehenswürdigkeiten