Territoriale Arbeitsteilung in Russland

1. Markieren Sie die wichtigsten industriellen und landwirtschaftlichen Gebiete des Landes auf der Karte. Vergleichen Sie ihren Standort mit dem Standort des Hauptstreifens.

Die wichtigsten Industrie – und Landwirtschaftsgebiete fallen zusammen mit der Hauptverteilungszone der Bevölkerung des Landes zusammen.

2. Erweitern Sie den Inhalt des Begriffs “territoriale Arbeitsteilung” und heben Sie seine Komponenten hervor.

Die territoriale Arbeitsteilung ist ein Schlüsselbegriff der Wirtschaftsgeographie; es erklärt den Prozess der Distriktbildung, die Art der interregionalen Produktionsverhältnisse und territorialen Beziehungen.

Die territoriale Arbeitsteilung ist die räumliche Differenzierung der Arbeitstätigkeit, die sich in der Konsolidierung

einzelner Industrien in bestimmten Regionen des nationalen Marktes, in der Spezialisierung der Bezirke auf die Produktion eines einzigen Produkts manifestiert.

Die territoriale Arbeitsteilung wird durch die wirtschaftlichen, sozialen, natürlichen, nationalen und historischen Besonderheiten der verschiedenen Landesteile und deren wirtschaftlicher und geografischer Lage bestimmt.

Teil der territorialen Arbeitsteilung ist die Spezialisierung und der Austausch von Gütern.

3. Was ist Ihrer Meinung nach die Spezialisierung für das Gebiet profitabler – eng oder breit? Warum?

Es gibt eine allgemeine Regel der Systemtheorie: Je vielfältiger das System, desto stabiler ist es. Je breiter die Spezialisierung des Gebiets ist, desto stabiler und vorteilhafter ist seine Position.

4. Erklären Sie die Bedeutung der geographischen Arbeitsteilung: a) für einzelne Gebiete; b) für das Land als Ganzes.

Um die Gebiete zu trennen, ermöglicht die geographische Arbeitsteilung den Erwerb und die Nutzung von Ressourcen, die in dem gegebenen Gebiet nicht verfügbar sind.

Für das Land insgesamt ermöglicht die Arbeitsteilung eine effizientere Arbeitsweise.

5. Wie ist die wirtschaftliche Spezialisierung Ihrer Region? Welche Bedingungen hat es bestimmt? Ist es unter modernen Bedingungen vielversprechend?

Ist es möglich, es zu vertiefen? Stellen Sie sich Ihr Projekt zur regionalen Teilhabe Ihrer Region vor.

Denken Sie daran, welche Produkte in Ihrer Region produziert werden, was genau sie anderen Regionen des Landes liefern. Wie können Sie die Spezialisierung Ihres Gebiets bei der Herstellung dieses speziellen Produkts erklären? Überlegen Sie, wie der Übergang des Landes zur Marktwirtschaft die Spezialisierung der Wirtschaft beeinflusst hat.

Bei der Entwicklung eines Projekts zur Beteiligung Ihrer Provinz an der regionalen Arbeitsteilung müssen Faktoren wie die Verfügbarkeit natürlicher Ressourcen, das Qualifikationsniveau der Arbeitsressourcen und die Wettbewerbsfähigkeit neuer Produkte unter den Bedingungen des modernen Marktes berücksichtigt werden.

6. Erklären Sie mit eigenen Worten die Bedeutung der folgenden Begriffe: Wirtschaft; Wirtschaftszweig; Struktur der Wirtschaft; Regionalisierung; zonale Spezialisierung der Landwirtschaft; agroindustrieller Komplex; Holzindustrie Komplex; Brennstoff – und Energiekomplex; Einheitliches Energiesystem; Spezialisierung und Zusammenarbeit; Informationsinfrastruktur; Freizeiteinrichtungen; Dienstbereich; territoriale Arbeitsteilung.

Die Wirtschaft vereint alle Bereiche der Produktion und des Verbrauchs von verschiedenen Waren, Gütern und Dienstleistungen.

Die Struktur der Wirtschaft ist die Gesamtheit aller Sektoren und Sektoren, die eng miteinander interagieren.

Zoning ist der Prozess der Teilung des Territoriums.

Zonale Spezialisierung der Landwirtschaft – Anbau in den natürlichen Zonen bestimmter Arten von Kulturpflanzen und Tieren, am besten an diese agroklimatischen Bedingungen angepasst.

Der agroindustrielle Komplex ist ein zusammenhängender Wirtschaftszweig, der an der Produktion, Verarbeitung und Lagerung landwirtschaftlicher Produkte beteiligt ist und die Landwirtschaft mit Produktionsmitteln versorgt.

Holzindustriekomplex – territorial nah beieinander und produktionsverbundene Unternehmen aller drei Stufen der Holzverarbeitung: Knüppel, mechanische und chemische Verarbeitung.

Kraftstoff – und Energiekomplex – eine Gruppe von Unternehmen, die Kraftstoff produzieren, verarbeiten und an die Verbraucher liefern.

Einheitliches Energiesystem – kombinierte Stromleitungen von Kraftwerken verschiedener Art.

Spezialisierung – die Form der Organisation der Produktion, verbunden mit der Konzentration der Produktion bestimmter Arten von Produkten in bestimmten Unternehmen.

Kooperation ist eine Form von Produktionsbeziehungen zwischen spezialisierten Unternehmen, die gemeinsam bestimmte Produkte herstellen.

Informationsinfrastruktur ist eine Reihe von Systemen und Dienstleistungen, die das Funktionieren der Zweige der materiellen Produktion und die Bedingungen für die lebenswichtige Tätigkeit der Gesellschaft mit den notwendigen Informationen sicherstellen.

Die Freizeitwirtschaft ist ein Wirtschaftszweig, der der Bevölkerung Erholung bietet und die im Arbeitsprozess aufgewendeten Kräfte wiederherstellt.

Der Dienstleistungssektor ist eine Reihe von Wirtschaftszweigen, die keine materiellen Güter produzieren, sondern der Bevölkerung lebensnotwendige Dienstleistungen bieten.

Die territoriale Arbeitsteilung ist die Spezialisierung von Bezirken bei der Produktion bestimmter Produkte.

7. Sie wissen, dass die primären, sekundären, tertiären Sektoren der Wirtschaft in der Wirtschaft des Landes zugeteilt werden. Denken Sie darüber nach, welche anderen Faktoren, abgesehen vom Grad der Abhängigkeit von der Natur, einer solchen Trennung zugrunde liegen.

Neben der Abhängigkeit von der Natur ändert sich die Informationssättigung, die Rolle der Wissenschaft und des menschlichen Faktors vom ersten zum vierten Sektor.

8. Warum erhält in der modernen Zeit die vorrangige Entwicklung in der Wirtschaft den Bereich Dienstleistungen, Wissenschaft, Finanzen, Management?

Das Wichtigste in der Entwicklung der Wirtschaft ist die Erfindung einer neuen und die Umsetzung dieser Erfindung im Leben. Darüber hinaus wird in einer Gesellschaft, die materiellen Wohlstand erreicht hat, mehr Aufmerksamkeit auf die Person, seinen körperlichen und moralischen Komfort gerichtet, weshalb in der modernen Zeit die Wissenschaft, die Finanzen und der Dienstleistungssektor Prioritäten geworden sind.

9. Welche Produktion oder einzelne Unternehmen in Ihrer Stadt, Region sind die einzigen ihrer Art? Wie ist die Geschichte ihres Auftretens, ihrer wirtschaftlichen Beziehungen?

Selbst wenn es viele Unternehmen in Ihrer Region gibt, können Sie leicht von ihrer Anzahl eindeutig unterscheiden. Die Geschichte ihres Auftretens kann aus den Materialien der lokalen Presse oder Geschichten von Erwachsenen gelernt werden.

Überlegen Sie, was diese Unternehmen einzigartig gemacht hat.


Territoriale Arbeitsteilung in Russland