Wer soll und wer sein?

Natürlich ist es für uns sehr wichtig, wenn wir die Schule, das College, die Universität beenden, ein guter Spezialist zu werden, aber es ist viel wichtiger, eine normale, anständige Person zu werden!

Wenn Sie sich in einen Geschäftsmann verwandeln, der ohne Gewissensbisse durch Konkurrenten kreuzt, die ihnen die Füße abwischen, wird Ihnen das vielleicht eine kurzlebige, kleinliche Befriedigung bringen, aber Sie werden nicht wirklich glücklich sein! Schließlich ist nicht die Hauptsache, wer es sein soll, sondern wie. Sie können Elektroschweißer oder Mechaniker sein, aber seien Sie ehrlich, nicht betrunken, hochmoralisch. Und Sie können im Gegenteil ein Bankier werden, aber ein prinzipienloses, moralisch instabiles Reptil sein. Ich denke, es ist ohne Worte klar, dass es besser ist!

Sie müssen für sich bemühen, im Leben ist nicht nur ein guter Spezialist in der Sache zu sein, die gewählt haben, aber zugleich nicht versuchen, sich ungebührlich Taten besudeln, ein anständiger Mensch sein – freundlich, sympathisch, nicht mit Alkohol zu beteiligen, keine Drogen.

Das ist das Problem in kurzer Zeit in drei Jahren werden wir konfrontiert – ein Mann zu werden, nicht vor meinen Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten zu schämen, dass Sie nicht auf die Finger!


Wer soll und wer sein?