Wie verkaufe ich ein Lied deiner eigenen Komposition?

Heute beginne ich eine kleine, aber sehr informative Artikelserie, wie man einen Song an unsere Künstler verkauft. Diese Frage wird früher oder später von jeder Person gestellt, die Lieder “auf den Tisch” schreibt. Und da fast niemand die Möglichkeit hat, sich auf der Bühne selbst zu verwirklichen, schreiben alle Neulinge in der Regel Songs für sich. Der Wunsch, das Lied an “den Star” zu verkaufen, ist jedoch nicht völlig beschämend. Du musst es versuchen. Die Hauptsache in diesem Geschäft ist, viel Geduld zu haben.

Wie Sie wissen, müssen Sie es erst erstellen, bevor Sie es verkaufen. Heute, wenn es mehr Möglichkeiten gibt, ist das Schreiben eines Liedes keine so unmögliche Aufgabe. Um dies zu tun, müssen Sie in der Lage sein, mit dem Sound-Editor

umzugehen und vor allem ein Gehör zu haben. Darüber hinaus sollte das Lied von jemandem komponiert werden (es ist wünschenswert, dass der Autor selbst dies getan hat, das heißt, Sie). Dies geschieht, um dem Darsteller zu zeigen, wie das Lied, das Sie an ihn verkaufen, schließlich klingen wird. Viele dieser Anforderungen mögen übertrieben erscheinen, und das ist Ihr Recht, aber ich versichere Ihnen, dass Sie sonst das Lied nicht verkaufen können. Sicher wird es jemanden geben, der das Lied sichtbarer machen wird als du und am Ende wirst du nichts mehr übrig haben. Was ist dann der Punkt, etwas zu starten?

Bevor Sie es überhaupt machen, sollten Sie verstehen, dass niemand in dieser Branche auf Sie wartet. Es gibt viele solcher Talente. Was ist beredter über die Masse der Fernsehprojekte: “Star Factory”, “Faktor A”, “Battle of Choirs”, “Voice”, “People’s Artist”. Diese Shows haben kein Ziel, Sie zu einem “Star” zu machen, aber sie sind ein Hinweis darauf, wie viele Leute, die die musikalische Ausbildung beendet haben, am “zerbrochenen Trog” sitzen. Viele von ihnen sind mit Musik im Delirium und am Ende, nicht die richtigen Ergebnisse bei diesen Wettbewerben erhalten haben, gehen sie zu parallelen Aktivitäten – Schreiben von

Musik für populäre Darsteller. Somit werden 2 Kaninchen sofort getötet. Der erste – Gewinn, der zweite – die Gelegenheit, näher an den “Sternen” zu sein. By the way, ist oft dieser Weg noch profitabler als derjenige,

Wenn das Verständnis kam (und öfters dieser unermüdliche Wunsch, sich einfach in irgendeinem Geschäft zu engagieren), ist es, sich zur Arbeit hinzusetzen. Um das Lied zu verkaufen, müssen Sie hart daran arbeiten. Dies ist ein ziemlich komplexer Prozess, den wir in anderen Artikeln genauer untersuchen werden. Dies schließt viele Nuancen ein, die auf den ersten Blick verwirrend erscheinen mögen, aber schließlich werden Sie ein klares Verständnis von “was” und “wie” bekommen. Die Leute nennen es “Erfahrung”. Er wird dir helfen, das Lied zu verkaufen! Die Hauptsache ist, an dich selbst zu glauben. Ohne Glauben sind alle Versuche leer.


Wie verkaufe ich ein Lied deiner eigenen Komposition?