Zusammenfassung “Unser Mann in Havanna”

Unser Mann in Havanna Roman James Wormold ist die Hauptfigur des Romans, dessen Handlung in Kuba und London stattfindet. D. U. – Havana-Vertreter der englischen Firma “Fastklinks” verkauft nicht sehr erfolgreich Staubsauger. Er hat eine Tochter, Millie (vollständiger Name – Serafina). Seine Frau floh mit einem Amerikaner aus der DW; Sie war katholisch, also wurde Millie in einem katholischen Geist erzogen. “Es hat Milly viel stärker mit Kuba verbunden als er selbst.” Kuba war nicht der friedlichste und erfolgreichste Ort zum Handel mit Staubsaugern. Das JW ist nicht so gut kommerzielle Vene zu seiner Verstimmung fast abergläubische Furcht vor Kubaner vor Staubsauger entwickelt, aber kleine Einkommen entspricht nicht vollständig die Kosten des Milli

Inhalte, die nicht in sich selbst etwas verwendet wird, zu verweigern. Es sind finanzielle Schwierigkeiten, die den schwachen Mann D. W. Akzeptiert den Vorschlag von Henry Hawthorne, einem Vertreter des britischen Geheimdienstes, zur Zusammenarbeit. DU hatte ein Monatsgehalt, und außerdem wurde die Intelligenz für die Dienste seiner eigenen Agenten bezahlt. Nicht frei von literarischen Neigungen, erfindet DW selbst Agenten (oder besser gesagt, tut seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er erforderlich ist, um Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW durch der Name seines Agenteningenieurs Sifuentes zeichnet eine Zeichnung, die ein stark vergrößerter Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. Vertreter des britischen Geheimdienstes, über die Zusammenarbeit. DU hatte ein Monatsgehalt, und außerdem wurde die Intelligenz für die Dienste seiner eigenen Agenten bezahlt. Nicht frei von literarischen Neigungen, erfindet DW selbst Agenten (oder besser gesagt,
tut seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er erforderlich ist, um Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW durch der Name seines Agenteningenieurs Sifuentes zeichnet eine Zeichnung, die ein stark vergrößerter Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. Vertreter des britischen Geheimdienstes, über die Zusammenarbeit. DU hatte ein Monatsgehalt, und außerdem wurde die Intelligenz für die Dienste seiner eigenen Agenten bezahlt. Nicht frei von literarischen Neigungen, erfindet DW selbst Agenten (oder besser gesagt, tut seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er erforderlich ist, um Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW durch der Name seines Agenteningenieurs Sifuentes zeichnet eine Zeichnung, die ein stark vergrößerter Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. und außerdem wurde die Intelligenz für die Dienste seiner eigenen Agenten bezahlt. Nicht frei von literarischen Neigungen, erfindet DW selbst Agenten (oder besser gesagt, tut seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er erforderlich ist, um Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW durch der Name seines Agenteningenieurs Sifuentes zeichnet eine Zeichnung, die ein stark vergrößerter Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. und außerdem wurde die Intelligenz für die Dienste seiner eigenen Agenten bezahlt. Nicht frei von literarischen Neigungen, erfindet DW selbst Agenten (oder besser gesagt, tut seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er erforderlich ist, um Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW durch der Name seines Agenteningenieurs Sifuentes zeichnet eine Zeichnung, die ein stark vergrößerter Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. macht seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW im Namen seines Agenten erforderlich ist, zieht der Ingenieur Cifuentes die Zeichnung, die ein stark vergrößerte Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht. macht seine Agenten real, ahnungslose Menschen), schreibt und verschlüsselt die Berichte, und wenn er Informationen über die Präsenz in den Bergen von Oriente Geheimwaffe, DW im Namen seines Agenten erforderlich ist, zieht der Ingenieur Cifuentes die Zeichnung, die ein stark vergrößerte Staubsauger ist. London freut sich über die Berichte von “Unser Mann in Havanna”, die Belegschaft seines Büros expandiert: Er wird an die Sekretärin Beatrice und den Funker Rudy geschickt. Entsprechend dem vorbereiteten Klischee wird eine Phantomrealität geschaffen, die jedoch die Realität des Realen ernsthaft bedroht.

Nur DU weiß, dass all seine nachrichtendienstliche Tätigkeit eine Fiktion ist; Der Hauptsitz in London und seine Angestellten betrachten ihn als Scout. Darüber hinaus wird er von dem Kapitän der kubanischen Polizei, Segura, verdächtigt, der sich um Milli kümmert. Auf dem Bankett schüttete DU vergifteten Whisky, den der Hund des Maitre d’Hotel trinkt und stirbt. Der “Agent” DU, der Pilot Raul, wird getötet, ein Versuch wird gegen den Ingenieur Sifuentes unternommen. DW wirft unfreiwillig Leute an, die nichts mit den Aktivitäten des britischen Geheimdienstes in Kuba zu tun haben.

Ein anderer Vertreter des britischen Geheimdienstes, Carter, tötet seinen Freund D. W., Dr. Hasselbacher, und D. W. rächt sich für einen Freund und tötet Carter. Der Dienst von DU in der Intelligenz endet jedoch nicht dort: er wird nach London gerufen und bietet Lehrtätigkeit an, und in der Zukunft – den Orden des Britischen Empire des dritten Grades.

Neun Jahre alt Filip Keri ist eine Waise, und er wird auf die Ausbildung zu seinem Onkel, einem Priester in Blekstebl geschickt. Der Priester fühlt sich nicht seinen Neffen zarten Gefühle, aber in seinem Haus findet Phillip viele Bücher ihm über die Einsamkeit vergessen zu helfen.


Zusammenfassung “Unser Mann in Havanna”