Zusammenfassung “Unten” Gorki

Das Stück zeichnet zwei Handlungsstränge nach, von denen jede sich unabhängig entwickelt.

Die erste Linie ist mit dem Leben und den Beziehungen der Bewohner der Herberge verbunden, deren Besitzer Mikhail Ivanovich Kostylev ist. Er ist 54 Jahre alt und hat eine Ehefrau Vasilisa Karpovna, die 26 Jahre alt geworden ist. Bewohner der Herberge sind Menschen, von denen einige keinen sozialen Status mehr haben, andere versuchen ihr Bestes, um unermüdlich auf der Ebene der “echten Menschen” zu bleiben. Dazu gehört zum Beispiel Andrei Mitrich Mite, der 40 Jahre alt geworden ist. Er arbeitet als Mechaniker und versucht so viel wie möglich zu verdienen, um Medizin für seine kranke Frau Anne (sie ist 30 Jahre alt) zu kaufen.

Nachdem Anna am Ende des Stücks stirbt, fällt der Tick schließlich ab und hält an, um zu arbeiten. Darüber hinaus in einem doss Hause lebt Satin (ca. 40 Jahre), Schauspieler (er war 40 Jahre, und es ist wirklich als Schauspieler in Provinztheatern serviert), Vaska Pepel (28 Jahre) – ein Dieb, in dem die Liebe Wassilissa, ihm ihren Mann zu töten überredet.. Obwohl Vaska noch einen Kampf mit Kostyleva Gesichter, und tötet ihn zufällig, weiß er nicht Wassilissa mag – er hat starke Gefühle für ihre Schwester Natalia (20 Jahre), die Wassilissa aus Eifersucht hat. Auch in der Baracke lebt Baron, ein ehemaliger Adliger, verschleudert vollständig sein Vermögen und auf den Grund des Lebens gefallen sind, Bubnov, Alexei

und Crooked Tooth Tartar.

Die zweite Geschichte ist mit dem Auftritt im Pilgerhaus Luke verbunden. Dies ist ein wandelnder Philosoph, der glaubt, dass die Hauptsache im Leben nicht die Wahrheit ist, sondern jene Worte, die in der Lage sind, einer Person Hoffnung zu verleihen. Deshalb sagt er Anna über das Glück, das sie im Jenseits, der Schauspieler spricht über die Klinik erwartet, wo sie Alkoholismus behandeln, und Waska Asche und Natasha rät von zu Hause weg und bauen ihr Glück auf der Seite der Menschen, die sie kennen laufen. Aber sobald die Ereignisse im Spiel gipfelt Luke verschwindet, was zum Selbstmord Schauspieler führt, verlor die Richtung im Leben, die ihn zumindest zu einem gewissen glücklichen Ausgang bringen könnten, und die für ihn Luke vertreten. Schon vor dem Flug im Spiel konfrontiert Luke zwei Philosophien – menschliche Philosophie, alle Menschen im Bedauern darüber, und die menschliche Philosophie, die Wahrheit des Lebens zu sehen Streben (Satin).

Er versucht zum Beispiel von Mite die Antwort auf die Frage zu bekommen, warum er arbeitet. Es stellt sich heraus, dass Menschen arbeiten müssen, um nicht etwas zu schaffen, sondern um zu leben, wie Ticks sagt, wenn Menschen aufhören zu arbeiten, “verhungern” sie. Luka versichert uns, dass ein Mensch leben muss, egal was passiert, weil er nicht wissen kann, was ihn in der Zukunft erwartet. Der Zusammenprall dieser beiden Philosophien führt zu Satans Monolog über den Menschen, wo er sagt: “Der Mensch – das klingt stolz”. Die ganze Bedeutung dessen, was eine Person umgibt, das ganze Universum ist genau auf die Tatsache gerichtet, dass ein Mensch sich als vollwertiges Mitglied dieser Welt fühlen kann “Alles im Menschen, alles für den Menschen”, sagt Satin in seinem Monolog.


Zusammenfassung “Unten” Gorki