Biografie von Abraham Russo

Avraam Russo ist eine russische Sängerin und Songwriterin.

Abraham Russo wurde am 21. Juli 1969 in Syrien geboren. In seiner Biografie lebte Russo dann eine Weile in Frankreich. Seit seiner Kindheit sang er gern und verpasste auch nicht die Gelegenheit, an verschiedenen Kreativwettbewerben teilzunehmen. Nach dem Abschluss begann ich professionell zu singen.

Um die Welt gereist, trat er in verschiedenen Ländern auf und lernte während seiner Reisen intensiv Fremdsprachen. Die Arbeit erwies sich als fruchtbar, Abraham Russo kann bis auf weiteres in neun Sprachen der Welt singen. Unter ihnen – beliebte Englisch, Französisch, Russisch, Brandmal Spanisch, sowie Griechisch, Arabisch und andere.

Während einer der Aufführungen wurden die Gesangsdaten des Sängers vom Besitzer des Restaurants bemerkt, und dann lud er Abraham nach Moskau ein. So begann in der Biografie von Abraham Russo eine neue Schaffensperiode. Nach der Unterzeichnung eines Vertrags mit der Firma „Knox Music“ mit Unterstützung von Joseph Prigogine begann Rousseau mit der Aufnahme des ersten Albums. Das Debütalbum der Sängerin wurde 2001 veröffentlicht – „Amor“. Dann folgte in der Biographie von Avraam Russo die Alben „Tonight“, „Just love“, „Wedding“. Neben der großartigen Stimme ist der Sänger berühmt für sein Aussehen und seinen Charme. Lieder der blauäugigen Brünette haben bereits viele europäische Länder erobert.


Biografie von Abraham Russo