Die Geschichte der Liebe

Romantischer Roman “Scarlet Sails” – eines der besten Werke von Alexander Green. Der Weg zur Entstehung dieser Geschichte war lang. Der Autor hat den Text wiederholt verändert und neu geschrieben, während er das gewünschte erreicht hat. Er suchte eine ideale Welt zu schaffen, in der schöne Charaktere leben und wo Liebe, ein Traum, ein Märchen Grobheit und Gefühllosigkeit besiegen kann. Und er hat sein Ziel erreicht. Der Schreiber beschrieb “außergewöhnliche Umstände, in denen etwas Entscheidendes erreicht werden sollte”. “Scarlet Sails” ist ein Märchen über die poetische Liebe, über den alles erobernden erhabenen Traum.

Das Leben der Heldin der Geschichte, der junge Assol, ist ziemlich unglücklich: Sie hatte keine Freundinnen,

die Kinder mieden sie, und die Erwachsenen duldeten ihre Abneigung gegen ihren Vater. Das Mädchen lachte und beleidigte sie. Aber der freundliche Longren ermutigte seine Tochter: “Eh, Assol”, sagte er, “wissen sie, wie man liebt? Du musst lieben können, aber das können sie nicht.” Und er nahm das Mädchen in seine Arme und küsste ihn fest.

Unter dem Einfluss ihres Vaters, der sie verehrte, schuf Assol eine Traumwelt, in der alles in Ordnung war, alle Menschen waren nett und liebten einander. Und einmal im Wald, fasziniert vom Spiel mit dem Spielzeugschiff und der Geschichte selbst, traf sie zufällig einen Fremden, der sich als “der wichtigste Zauberer” vorstellte und ihr eine unglaubliche Geschichte erzählte, über das, was sie in der Zukunft erwartet. “Eines Morgens im Meer blitzt ein scharlachrotes Segel unter der Sonne auf.

Die leuchtende Masse der roten Segel des weißen Schiffs wird sich bewegen und die Wellen direkt zu dir sezieren. Dann wirst du einen tapferen schönen Prinzen sehen. “Hallo, Assol”, wird er sagen, “Weit und weit von hier sah ich dich in einem Traum und kam, um dich für immer in dein Reich zu bringen, und du wirst für immer in das herrliche Land gehen, wo die Sonne aufgeht und wo die Sterne vom Himmel herabkommen werden. du mit der

Ankunft. ” Und das Mädchen glaubte einem mysteriösen Zauberer. Und alle folgenden Jahre lebten weiter mit diesem Glauben und warteten darauf, dass ihr Prinz ihr folgte. Sie wartete, achtete nicht auf Gelächter, neckte und verspottete die Leute.

Inzwischen irgendwo wächst weit einen Jungen auf, der ein Hauptmann zu werden und immer noch träumt nicht wissend, dass er dazu bestimmt war, einen lebenslangen Traum von einem schönen Mädchen zu erfüllen. Grau lebte auch in einer perfekten Welt. Er träumte davon, am Meer, dort diesen Traum gelebt, die für ihn das einzig mögliche Glück war, die „Gefahr kombiniert, ist das Risiko, die Kraft der Natur, das Licht eines fernen Landes, ein wunderbares unbekannt, blitzte Liebe blühende Rendezvous und Trennung, faszinierende Kochen Treffen, Partys, Veranstaltungen, immense Vielfalt des Lebens. “

Sie lebten also sieben Jahre lang, lebten ihre eigenen Träume und wussten nicht, dass sie sich allmählich trafen. Und natürlich kam eines Tages der Tag, an dem sie sich trafen. Gray sah ein Mädchen im Schatten der Zweige schlafen, und “alles war oben und alles grinste darin.” Sie fesselte sofort das Herz des jungen Mannes, und, seinen Gefühlen erliegend, entfernte er seinen Ring von seinem Finger und setzte es vorsichtig auf den kleinen Finger Assol. Das Mädchen fühlte nichts. Aber als sie aufwachte und einen Ring an ihrem Finger fand, zweifelte sie nicht mehr daran, dass es ihrem Prinzen gehörte. Währenddessen erfuhr Gray versehentlich von dem Traum des Mädchens und es drängte ihn zum Handeln.

Mit einer beispiellosen Inspiration griff er die Verkörperung seiner Idee auf – und ein paar Tage später war ein wunderschönes Schiff mit scharlachroten Segeln bereit, das wichtigste Schmuckstück auf seine Tafel zu nehmen.

Gray verkörperte Assols Traum und erlangte sein eigenes Glück. Er wusste, dass sein Glück dieses schöne Mädchen war, das ihm half, die Wahrheit zu verstehen. Und die Wahrheit ist, “so genannte Wunder mit eigenen Händen zu tun”. Dank der Kraft der Liebe, des aufrichtigen Glaubens an ihren Traum, schlossen sich zwei Menschen zu einem Schicksal zusammen, das ihnen nun für immer erhalten bleibt “in dem scharlachroten Glanz der Segel, die durch die Tiefe des Herzens geschaffen werden, der weiß, was Liebe ist”.


Die Geschichte der Liebe