Ein Problem schreiben

Die Wahl zum Thema “Probleme des Jahrhunderts” ist insofern attraktiv, als sie zur Kategorie “frei” gehört und nicht einmal an ein literarisches Werk gebunden werden muss – Schulkinder können einfach erzählen, was sie anregt, darüber zu spekulieren, was sie gerne hätten. sieh dein Leben.

Die Menschheit hat viele Probleme, und es ist möglich, endlos über sie zu sprechen. Die Hauptsache ist, dass fast alle von ihnen das Ergebnis der Tätigkeit der Person selbst sind, deren Bedürfnisse ständig wachsen. Als eines der Hauptprobleme kann man das Problem der Ökologie betrachten – wegen der schädlichen Einstellung zur Atmosphäre, stürzt seine Ozonschicht zusammen, die Gewässer werden ständig verschmutzt, die Wälder werden gefällt und verbrannt, einige Tiere und Pflanzen stehen kurz vor dem Aussterben.

Der Planet reagiert, indem er alle zunehmenden Signale in Form von grandiosen Naturkatastrophen sendet, und der Mensch, der es gewohnt ist, nur zu nehmen, ist mit seiner eigenen Art in innere Disassemblierungen verwickelt. Für Einflusssphären, für Märkte, für natürliche Ressourcen und sogar für die Idee der Weltherrschaft – und diese Opposition wächst ständig und schafft eine reale Bedrohung des Krieges, in deren Ergebnis nichts Lebendiges auf der Erde bleiben kann.

Ein ungelöstes Problem erzeugt immer ein anderes, sie sammeln und vereinigen sich, wachsen wie ein Schneeball. Wenn wir unsere Augen vor einem schließen, bekommen wir sofort einen anderen, noch bedeutsameren. Sie sind miteinander verbunden, und man sollte nicht vergessen, dass alles begrenzt ist. Es ist wichtig, dass Sie nicht vorzeitig darauf stoßen.


Ein Problem schreiben