Jan Hus – Bethlehem rebellieren. Der Kampf der Tschechischen Republik mit deutscher Dominanz

Zu Beginn des 15. Jahrhunderts. den Tschechen ist die Geduld ausgegangen. Sie stiegen auf, um die deutsche Dominanz und die “Korruption” des Klerus zu bekämpfen. Die Stadtbewohner suchten eine billige Kirche, Adlige – von ihren Grundbesitzern, und alle zusammen – die Befreiung des Landes von der deutschen Herrschaft.

Der verärgerte Kopf des Prager Kopfes und der Prediger der Bethlehemskapelle in Prag, Jan Hus.

Jan Hus verurteilte wütend Simonia und den schamlosen Handel mit Ablässen. Er verlangte, daß der Gottesdienst nicht auf Latein, sondern auf Tschechisch stattfinden sollte, so daß die Tschechen keine Deutschen, sondern Tschechen seien. Jan Hus glaubte, dass es keine Ungleichheit zwischen Laien und dem Klerus geben dürfe, dass sie den Wein

aus der Tasse nehmen sollten. Natürlich zögerte der Papst nicht, Jan Hus von der Kirche zu entwöhnen.

1414 wurde Jan Hus in die Kathedrale von Constanta berufen. Der deutsche Kaiser gewährte ihm heuchlerisch einen Schutzbrief. Die Kathedrale beschuldigte Hus der Ketzerei und wurde zum Brennen verurteilt, der Kaiser unterzeichnete dieses Urteil. Theologen rechtfertigten den Kaiser schließlich dadurch, dass es keine Sünde ist, denjenigen zu verraten, der Gott selbst verraten hat. Am 6. Juli 1415 wurde Ian Hus verbrannt.

1414. Aus der Mitteilung des italienischen Wissenschaftlers Poggio Bracciolini über die Prüfung des Falles von Jan Hus durch den Konstantinrat

Erzbischof von London: „Wenn die tschechischen zehn Leben hätte, würde ich ihn sieben Leben für seine Rede über die Gemeinschaft Geheimnis genommen habe, aber der Rest meines Lebens, und ich habe ihn in erster Linie nicht verlassen, weil er den Gouverneur von Christi Zweiter gedemütigt… wie es ausgesetzt, die Geistlichkeit, ihn und Lappen ließ seine Blöße bedecken. in dem dritten Platz, da er viele Menschen verwirrte, die Menschen das Recht gibt, in Sachen des Glaubens zu beschäftigen, während das Volk für seine Rettung soll mehr nichts wissen und naiv glauben… “

Genuss – die päpstliche Charta über die Vergebung der Sünden.


Jan Hus – Bethlehem rebellieren. Der Kampf der Tschechischen Republik mit deutscher Dominanz