Komposition “Über das russische Volk”

Jedes Wort, jede Phrase in der Sprache kann nicht aus dem Nichts entstehen. Jedes Wort ist ein Stück des Lebens eines Menschen, etwas Wichtiges für sie oder ein Konzept. Jeder Witz, der in der Sprache erschien, ist wie ein Lächeln des ganzen Volkes. Jeder Song, selbst der einfachste, spiegelt die besorgten Menschen wider.

Zum Beispiel, wenn Kollektivwirtschaften in unserem Land erschienen, begannen die Bauern, Kollektivbauern genannt zu werden. Dieses Wort wurde damals von allen Dorfbewohnern allgemein gerufen. Und während des Großen Vaterländischen Krieges auf Russisch erschien missbräuchliches Wort “Fritz”. Das ist ein deutscher Name, und dann wurden alle Deutschen als Feinde wahrgenommen.

In der russischen Sprache bezeichnet das Wort “Maus” nicht nur ein kleines Nagetier, sondern auch ein Gerät für einen Computer. Dies zeigt den technischen Fortschritt im Land.

Und was für ein Vorrat an Volksgeschichte ist in russischen Sprüchen, Sprichwörtern, Anekdoten, Witzen und Witzen enthalten! Nimm wenigstens das Sprichwort “Das Alphabet wird gelehrt, das ganze Haus wird gerufen”. Aber es ist wahr, dass es in der Schule üblich war, Briefe und Worte der ganzen Klasse zu lesen, um sie auswendig zu lernen. Der Lärm war unglaublich.

Ein Großteil der Geschichte des Landes spiegelt die Lieder wider. Zuvor gesungen, wie viel Spaß es macht, drei Pferde mit Glocken zu reiten. Jetzt sind die Songs bereits Autos gewidmet und schnelles Fahren auf Motorrädern. Zuvor sang über die Trennung des Mädchens mit einem geliebten Menschen, der in den Krieg zog. Oder wie er versprochen hatte zu heiraten, aber betrogen, und das Mädchen beging Selbstmord. Und jetzt ist Liebe anders geworden, und die Lieder sind anders.


Komposition “Über das russische Volk”