Meine Lieblingsfächer in der Schule

Zeichnen ist mein Lieblingsfach. Warum mag ich es so sehr? Wahrscheinlich, weil wir einen sehr guten Lehrer haben – Victor Sergeevich. In seinen Unterrichtsstunden ist es immer sehr interessant, die Zeit vergeht unmerklich. Meistens ziehen wir aus der Natur.

Ich denke oft, dass es wäre, wenn wir immer noch nicht schreiben und zählen könnten. Wahrscheinlich wäre das Leben sehr langweilig und eintönig. Zum Beispiel mag ich Puzzles, verschiedene mathematische Aufgaben. Sie helfen mir, mich zu entwickeln, und ich freue mich immer, wenn.

Ich lerne gut in der Schule und erhalte in der Regel hohe Noten in allen Fächern. Und doch sind meine Lieblingsthemen Literatur und Russisch. Ich lernte vor der Schule lesen, und seitdem habe ich viele interessante und faszinierende

Bücher gelesen. Natürlich am meisten.

Heute haben wir eine Stunde Sportunterricht im Programm! Hurra! Ich liebe dieses Thema wirklich. Am Abend, in der Nähe meines Portfolios, ist bereits eine Tasche mit Sportuniform verpackt: ein weißes T-Shirt, Sporthosen und Turnschuhe. Turnschuhe sind Pflicht, weil es unmöglich ist.

Geschichte ist die Wissenschaft der Vergangenheit. Oder besser gesagt, wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflusst. Das Wort „Geschichte“ im Griechischen bedeutet „studieren oder eine Geschichte über die Vergangenheit“. Die Lektionen der Geschichte in unserer Schule bestehen.

Geschichte ist die Wissenschaft der Vergangenheit. Oder besser gesagt, wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflusst. Das Wort „Geschichte“ im Griechischen bedeutet „studieren oder eine Geschichte über die Vergangenheit“. Die Lektionen der Geschichte in unserer Schule sind sehr interessant.

Bibliothek „Works“ class 5 Sitemap Aufbau: Mein Lieblingsfach ist Geschichte, der Baum kann ohne verlässliche Wurzeln nicht wachsen. Im menschlichen Leben wird die Rolle dieser Wurzeln von der Geschichte gespielt. Wir denken selten darüber nach, was die häufigsten Objekte sind.

Musik ist mein Lieblingsfach. Vladislav Ivanovich ist unser Lehrer. Er organisierte

auch eine Musikschule in der Schule, in der Jungen von der ersten bis zur siebten Klasse beschäftigt sind. Wir spielen verschiedene Musikinstrumente und singen. Gefällt mir sehr.

Der Baum kann nicht ohne zuverlässige Wurzeln wachsen. Im menschlichen Leben wird die Rolle dieser Wurzeln von der Geschichte gespielt. Wir denken selten über die Tatsache nach, dass die häufigsten Objekte, die wir jeden Tag benutzen, die Sprache, in der wir miteinander kommunizieren, und vieles mehr.

Es scheint mir, dass die Geographie sehr interessant, aber gleichzeitig eine komplexe Wissenschaft ist. Der Geograph sollte sowohl die Kartographie (wo sich dieses oder jenes Land befindet) als auch die Biologie (Flora und Fauna von Ländern und Kontinenten) und die Geologie (über die Rassen, in denen das Land lebt) kennen.

Unser Klassenlehrer Oleg Vitalievich ist Lehrer für Geographie. Er interessiert sich sehr für sein Fach und möchte sie für die Schüler interessieren, daher gibt es in unserer Klasse viele Karten und visuelle Hilfsmittel. Sie helfen den Kindern, sich in der Vielfalt der Länder und Kulturen zu orientieren.


Meine Lieblingsfächer in der Schule