“Reichtum der russischen Sprache”

Viele Leute denken nicht einmal, dass ihre Sprache als die reichste gilt. Warum russisch? Die Antwort ist sehr einfach, die russische Sprache ist die einzige Sprache in der Welt, in der Wörter immer wieder aufgefüllt werden können. Aus vielen Ausdrücken und erfundenen Wörtern werden unsere Sprache und unsere Kultur aufgefüllt, denn vieles von dem, was bei unseren Großeltern beliebt war, fließt in unser Konversationsvokabular, und unsere Enkelkinder werden auch mit unseren Phrasen sprechen.

Die russische Sprache ist sehr kompliziert, macht sie aber nicht weniger attraktiv. Viele Schriftsteller sagten, dass man im Russischen jedes Gespräch führen kann: Liebeserkenntnis, Kommunikation mit dem Feind, freundliches Gespräch, denn er ist es, der alle Gefühle und Emotionen besser

vermitteln kann als jede andere Sprache. Die Hauptsache ist, zu lernen, eine gebildete Person zu sein, man sollte nicht auf die ganze Welt schreien, dass es zu kompliziert ist und dass man zu viele dumme Regeln erfunden hat.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Sprache, in der wir sprechen, die Gabe unserer Vorfahren und nicht die Lehre der Sprache ist – es ist gleichbedeutend, über unsere Verwandten zu vergessen, ihre Kultur nicht zu akzeptieren, ein Fremder unter unseren eigenen zu werden. Es ist besonders traurig, dies von einer kleinen, noch wachsenden Generation zu hören. Sie wissen noch nicht, dass Sie eine neue Welt für sich entdecken können. In der russischen Sprache gibt es viele Synonymwörter, also wird das Ausarbeiten der Poesie keine Schwierigkeiten bereiten, die Wahl des richtigen Wortes wird seine Bedeutung nicht ändern. Es ist sehr amüsant, neue Wörter zu erkennen, weil ein Wort, das ein Objekt oder eine Geräuschaktion bedeutet, mit einem absolut anderen Thema assoziiert werden kann.

Nachdem er sich in die Sprache verliebt hat, wird er Ihnen viele Möglichkeiten eröffnen, ich habe das alles auf meine persönliche Erfahrung überprüft. Nachdem Sie eine große Anzahl von Büchern gelesen haben, erinnern Sie sich nicht mehr an die Regeln und schreiben Sätze frei, ohne Fehler zu machen. Das bedeutet es – eine reiche russische Sprache. Es ist also besser, deine Zunge in deiner Jugend zu behalten.


“Reichtum der russischen Sprache”