Russland

Die Weite flacher Räume, durchzogen von einer Vielzahl großer und kleiner Flüsse und Bäche; die Größe der Berggebiete, bedeckt mit Schneekappen; das wogende Meer von Wäldern und Steppen – es verbreitet sich in alle Richtungen russisches Land – die Verkörperung der Weite.

Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, die eine solche Vielfalt an Natur, Bevölkerung und Wirtschaft haben. Unterschiedliche Bilder von ihrem Land, ihrem Land, ihrem Terrain bilden Menschen, die in Zentralrussland, im Norden Sibiriens, in den Bergen des Kaukasus leben. Räumliche Heterogenität ist die Ursache von Vielfalt.

Beschreibungen unseres Landes finden wir in den Tagebüchern der Reisenden, die wir auf den Leinwänden der Künstler sehen, die wir in Musik und Poesie hören. In den Arbeiten drücken die Autoren ihre Gefühle aus und schaffen verschiedene künstlerische Bilder.

Der breite Raum hat immer die Herzen der Russen besessen. Kein Wunder, dass sie über die breite Seele des russischen Volkes sprechen. Die Eigentümlichkeiten des Geländes bilden die Originalität des Charakters der Einwohner. Es ist über den sibirischen Charakter bekannt: fest, ruhig und entschlossen, geschmiedet unter den rauen Bedingungen des Transurals.


Russland