Ukrainisches Handtuch

Ukrainischer Rushnik aus der Antike war ein Symbol der Ukraine, wie Viburnum und Weide und ukrainische Lied. Aber ukrainische Volkslieder singen schon ein bisschen. Auf den Weiden, die entlang der Flüsse wachsen, arrangieren die Jungen “Tarzanki”, von denen sie ins Wasser springen. Ein Handtuch ist nur ein Stück weißes Leinen mit gestickten Vögeln und Blumen drauf…

Vor kurzem war ich mit meinem Cousin auf einer Hochzeit. Registrierung im zentralen Palast der Ehe, die Hochzeit in der Kirche – alles war sehr schön. Hier sind die Autos bereits im Restaurant angekommen, wo das Bankett stattfinden sollte. Die Eltern der Jungen kamen auf der Veranda heraus. In den Händen der Mutter der Braut befand sich ein riesiger, rötlicher Laib, der auf einem schönen

Handtuch lag. Ich glaubte meinen Augen nicht – es war derselbe, den meine Großmutter für eine lange Zeit bestickt hatte, und meine Schwester und ich scherzten fast in der Hälfte: jeder zog ihn zu ihr. Dann waren die Augen meiner Großmutter mit Tränen gefüllt. Später erzählte sie uns, dass sie sich sehr bemühte, dieses Handtuch zu einer Kopie zu machen, die ihre Eltern und ihr Großvater nach der Hochzeit trafen…

Das Brautpaar stieg aus der schicken Limousine, verbeugte sich vor ihren Eltern, küsste den Laib, der dann mit dem Handtuch auf dem Hochzeitstisch lag.

Also, diese Tradition ist nicht gestorben, das Handtuch ist nicht gestorben. So traf Suite in der Ukraine und hundert und zweihundert Jahren. Selbst jetzt, wenn die heutige Bräute – Luxus Brautkleider, der Bräutigam – elegante Smokings und Hochzeitszug bestehen ausschließlich aus „Autos“ glitzernd, ein unverzichtbares Attribut selbst die modernen Hochzeit – einfach, vielleicht sogar unhöflich ukrainischen Handtuch. Er hat sich nicht verändert. Die Zeiten haben sich geändert, und die andere war die Ukraine und ukrainischen Handtuch blieben gleich. Es rdeyut noch Viburnum und Ebereschenbeeren, Vögel singen, grüne Äste, blauen Flachs drehen. Es, wie zuvor, ist mit Liebe gestickt, für eine lange Zeit, um das Fenster

sitzen.

Ich bin mir sicher, dass das Handtuch so bleiben wird, wie es immer war. Kein Wunder, dass er von Taras Schewtschenko, Pavel Tychina und Andrei Malyshko verherrlicht wurde. Handtuch ist ein Schrein. Die Schreine ändern sich nicht. Sie leben oder sterben.

Großmutter, wirst du mir vergeben? Werden Sie mir auch an Ihrem Hochzeitstag ein unschätzbares Geschenk überreichen, in das Sie Ihre Seele investieren werden? Wirst du mir ein ukrainisches Handtuch schicken? Ich hoffe es wirklich. Lass es einen Schrein in meiner Familie geben.


Ukrainisches Handtuch