Wahre Liebe Komposition

Liebe. Dieses Gefühl beweist immer wieder, dass das Leben ohne ihn seine Bedeutung verliert. Liebe verändert eine Person, als ob eine magische Blume in seiner Seele blüht, die jede Zelle deines Körpers mit ihrem subtilen Duft erfüllt; Liebe gibt einem Menschen Freude, Harmonie – das ist die ideale Idee dieses großartigen Gefühls. Gibt es so eine Liebe? Wird sie jeder auf seiner Lebensreise treffen?

Meiner Meinung nach ist Liebe, wenn sie wirklich präsent ist, ein schwieriger Test. Solch ein Gefühl wird niemals eine Person verlassen, egal unter welchen Umständen. Für sie keine Entfernung, Zeit, Alter, Trennung. Es ist nicht immer möglich, ein solches Gefühl mit Glück zu identifizieren. Im Gegenteil, wie üblich bringt es großes Leid, endet oft tragisch: Tod, Gefängnis,

Wahnsinn.

Eine Person stummt oft seine wahre Liebe und findet den Alltag und die Routine, in der er ruhig und leise sein Leben lebt – ohne viel Glück, aber ohne viel Kummer.

Noch primitivere Menschen sind diesem hohen Gefühl überhaupt nicht fähig. Liebe ist für sie nur die Befriedigung physiologischer Bedürfnisse. Obwohl solche “künstliche” Liebe stabil scheint, endet sie manchmal sehr schnell oder wird sofort zu Hass. Da die Menschen lange Zeit nicht zusammen leben können, haben sie nichts gemeinsam. Es gibt also Konflikte, die unweigerlich zur Zerstörung einer wackligen Familienunion führen.

Es geschieht auch, dass eine Person wegen der Fülle materieller Werte seine wahre Liebe vernachlässigt. Eine Zweckbindung im modernen Leben ist keine Seltenheit. Manchmal wird im Gegenteil eine aufrichtige Liebe wegen sozialer Ungleichheit oder wegen anderer Lebensumstände, die sie nicht betreffen, unmöglich.

Das Thema der Liebe war schon immer führend in der Literatur, auch in der russischen Literatur. Wahre Liebe ist ein großes Vermögen einer Person. Sie formt eine Persönlichkeit, bestimmt ihr Wesen: sie wird zur Hauptprobe im Leben eines Menschen, macht ihn glücklich oder unglücklich. Gibt es heute echte Liebe? Wahrscheinlich dort, weil die Menschen nun weiterhin heldenhafte und bedeutungslose Handlungen um der Liebe willen ausführen und darunter leiden. Das macht sie zu Menschen.


Wahre Liebe Komposition