Was ist Verrat?

Verrat… Kaum das Schlimmste, was im Leben einer Person passieren kann. Verrat ist fast wie der Tod. Tod des Vertrauens und der Intimität. Verrat ist wie die absichtliche Demütigung eines geliebten Menschen.

Was genau ist ein Verrat? Schließlich täuschen wir manchmal geliebte Menschen, aber normalerweise ist dies kein Verrat, sondern nur ein Versuch, nicht zu streiten oder Widerwillen zu streiten. Verrat ist meiner Meinung nach eine absichtliche Täuschung der Erwartungen einer Person an dich.

Zum Beispiel überreden Sie jemanden, der denkt, dass Sie ein Freund sind, dass Sie notwendigerweise mit ihm ins Krankenhaus gehen, weil er sehr besorgt ist, aber in diesem Moment wissen Sie, dass Sie nirgendwohin gehen und Sie nicht einmal warnen werden. Das heißt, Verrat ist

eine bewusste Lüge, dass eine Person auf dich zählen kann.

Also in allem – in Freundschaft, Liebe, bei der Arbeit – in jeder Beziehung zwischen Menschen. Früher oder später wird der Verrat bekannt, und der Gottgeweihte wird sehr verletzt sein, weil er wissen wird, dass er lange Zeit unaufrichtig behandelt wurde.

Warum verraten Menschen? Anscheinend gibt es zwei Hauptgründe dafür. Erstens ist es für eine Person unwichtig, dass ein anderer verletzt wird. Und der zweite – er hat nicht den Mut, direkt zu sagen, dass er nicht länger mag oder nicht kommunizieren will, nur weil er Angst hat, jemanden zu verletzen, dem es nicht gleichgültig ist, an wen er seine Beziehung nicht fortsetzen will.

Sie sagen, dass das Schlimmste ist, wenn eine Person sich selbst verrät, ihre Ansichten und Wünsche. Damit stellt er seine wahren Bedürfnisse unter jene, die ihm von außen aufgezwungen werden. Wenn du dich weigerst, kannst du Geld, Ruhm oder etwas anderes bekommen, aber wenn das nicht wirklich das ist, was du willst, was ist der Sinn daran?

Verräter lebten zu allen Zeiten. Oft gab es Menschen, die zu ihrem eigenen Vorteil ihren Feinden die Tore ihrer Stadt öffneten. Ich bin mir aber sicher, dass Glück nicht auf dem Unglück eines anderen aufgebaut werden kann, und alle schlechten Dinge kehren

zu der Person zurück, die das Böse geschaffen hat. Ja, ich glaube, Verrat ist böse, zu dem es eine schwache Person gibt, die seinen würdigen Weg nicht erreichen kann.

Ich glaube nicht, dass Sie “versehentlich” verraten können, indem Sie einfach etwas tun, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Wenn dies der Fall ist, dann kann dies als Dummheit, Fehler, Frivolität und höchstwahrscheinlich als Vergebung bezeichnet werden.

Es ist immer schwierig, ein solches Konzept als Verrat zu beurteilen. Vielleicht haben die Leute Entschuldigungen, aber der Herzschmerz einer ergebenen Person wird immer in seinem Herzen leben. Ja, niemand sagt, dass das Leben eine einfache Sache ist. Ich hoffe, dass Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit in den Beziehungen zwischen den Menschen, Moral und Mitgefühl füreinander der sichere Weg ist, um Verrat zu vermeiden.


Was ist Verrat?