Zusammenfassung “Die Abenteuer von Neznaika und seine Freunde” Nosov

In einer fantastischen Stadt shorty lebte. Shorty nannte sie, weil sie sehr klein waren. Jeder kleiner Mann hatte die Größe eines kleinen Gurke „Kinder und Baby Weiß nicht, Znayka, Dr. Pillman, mechanischer Zahn und seinen Assistenten Shpuntik; .. Saccharin Saharinych Siropchik Jäger Pulka und Hund Bulka, Künstler Rohr, Musiker, Harfe, Swifty, mürrisch, schweigsam, Donut, Rasteryayka Brüder Avoska und Neboska Astronom Steklyashkin, jede Dunno Gunko.

WIE DAS UNBEKANNTE EIN MUSIKER WAR. Neznaika wollte spielen lernen, ging zu Goose, wählte das lauteste Instrument – eine Kupferpfeife, blies und entschied, dass er nicht lernen musste, er weiß schon wie. Aber überall wurde er gebeten zu gehen und keinen Lärm zu machen. Dann entschied Dunno, dass bevor seine Musik “nicht

wuchs” und hörte auf zu spielen.

WIE DER UNBEKANNTE EIN KÜNSTLER WAR. Keine Ahnung, wollte malen, Rohre gab ihm Farbe und Pinsel, er zog zunächst eine andere Gun’ko mit blauen Haaren und lila Schnurrbart (was in der Tat nicht war), und in der Nacht – alle anderen. „Donut so dick gemalt, dass es in dem Porträt nicht einmal fit macht. Swifty auf dünnen Beinen gemalt, und hinter irgendeinem Grund pririsoval seinem Hund in den Schwanz. Hunter pulque dargestellt Reiten ein Gurgeln. Dr. Pillman statt einer Nase gemalt Thermometer. Znayka weiß nicht, was Esel zog Ohren. Morgen hängte er die Porträts an den Wänden und unter der Inschrift getan hat. ” Der erste war Dr. Pilyulkin. Er sah Porträts an der Wand und fing an zu lachen. Sie mochte ihn, aber er sah sich, fragte das Porträt Weiß nicht zu entfernen, Rizinusöl bedrohen. Dann Pulka und sagte auch, um sein Porträt zu entfernen, sonst viel versprechende nicht Dunno Jagd zu nehmen. So war es mit jedem. Tube wachte zuletzt auf und erkannte, dass er von Dunno Pinsel und Farbe genommen hatte. Es gab nur ein Porträt Gunko, dass Dunno ihn im Austausch für den Frieden zu brechen erlaubt.

WIE Dunno schreibt Gedichte, AS Dunno ein kohlensäurehaltiges Autos und andere fahren. Am Ende Dunno wurde ich Freunde mit den Tasten und begann zu lesen und schreiben zu lernen.


Zusammenfassung “Die Abenteuer von Neznaika und seine Freunde” Nosov