Zusammensetzungsbeschreibung von Tieren

Ich mag Haustiere wirklich. Und schließlich haben mir meine Eltern zu meinem Geburtstag ein Kätzchen geschenkt. Er war klein, flaumig, schwarz mit einem weißen Fleck auf der Stirn. Der Speckle hatte die Form eines Sterns, also fing jeder an, das Kätzchen einen Stern zu nennen. Ein rundes kleines Gesicht mit einer schwarzen Nase, funkelnden Augen und kleinen, aufrechten Ohren war in meinem Kätzchen.

Wie witzig war es! Dick, auf kurzen Beinen. Jedes Mal, wenn sie mich sah, rannte sie hoch, rieb sich an den Beinen, als wollte sie mich einladen, mit ihm zu spielen. Kitten war eine fröhliche Stimmung und wurde deshalb sehr schnell ein Liebling der Familie.

Am liebsten spielte Asterisk mit einem Papierschmetterling. Kätzchen sprang fröhlich auf, stellte sich auf die Hinterbeine,

verdrehte den Kopf.

Ich liebe meinen Asterisk wirklich und ich bin froh, dass ich ihn habe.

Meine Großmutter hat einen Hund. Dies ist ein großer mittelasiatischer Schäferhund, der den Spitznamen Rex trägt.

Er hat eine lange, dicke Wolle von weißer Farbe. Der Kopf ist groß, die Schnauze verlängert, verengt zur Nase. Die Augen in Rex sind dunkel und klug. Er sieht alle mit einem festen, aufmerksamen Blick an. Schlanke lange Beine mit glatten Haaren bewachsen. Der Schwanz ist kurz, und Wolle fällt mit Wellen von ihm ab.

Rex ist groß und stark und der Charakter ist nett und ruhig. Und obwohl er schon erwachsen ist, gerne mit dem Ball spielt, läuft mit mir Rennen.

Ich mag Rex und ich spiele gerne mit ihm.

Einmal habe ich ein Eichhörnchen auf einem Baum im Park gesehen. Goldbraun, nur die Spitze des Schwanzes ist weiß, wie saure Sahne. Der Schwanz ist viel größer als das Eichhörnchen selbst. Er ist großartig und flauschig. Die Zitate sind kurz mit gut entwickelten Fingern, stark und dicht.

Dank der scharfen Krallen bewegt sich das Tier schnell mit Baumstämmen, es klammert sich leicht an Äste. Zähne mit Eichhörnchen sind stark und scharf. Sie knacken leicht die härtesten Nüsse. Von allen Waldbewohnern sind Eichhörnchen am lebendigsten und rastlos.

Ich mag Eichhörnchen,

und ich beobachte sie mit Befriedigung.

Ich liebe Spatzen. Sie nisten in der Nähe menschlicher Behausungen. Ein fröhliches Zwitschern dieser mutigen und klugen Banditen kommt unter dem Dach über meinem Fenster hervor.

Spatzen haben einen starken konischen Schnabel, kurze Flügel, einen langen Schwanz. Die kleinen, schnellen Augen des heiteren, großspurigen Vogels blicken sich argwöhnisch um. Sie springen auf ihren kleinen Beinen spass, fliegen nervös von Ast zu Ast, flüstern etwas untereinander aus, beginnen laute Kämpfe.

Spatzen ernähren sich von Samen, Beeren, Insekten und zerstören die Feinde des Gartens. Ich mag es, diese kleinen fröhlichen Vögel zu beobachten.


Zusammensetzungsbeschreibung von Tieren