Biografie von Anna Rudneva

Anya Olegovna Rudneva – Gitarrist der Band „Ranetki“, eine Schauspielerin.

Anya wurde am 11. Januar 1990 in Moskau geboren. Die Faszination für Musik in der Biographie von Ani Rudneva manifestierte sich in ihrer Kindheit. Dann, als sie nicht wusste, welches Werkzeug sie wählen sollte, versuchte sie sich im Spiel der Violine, des Klaviers. Aber immer noch hat die Liebe der Gitarre angefangen, und eine Zeit lang widmete sich ihre Ranka Anya Rudneva ihrem Studium der Musikschule. Dort lernte Anyuta die Grundlagen und schärfte später die Fähigkeit, klassische Gitarre zu spielen.

Als Ana 15 Jahre alt war, wurde die Ranetki-Gruppe organisiert. Dann wird ein wenig später zu seiner Frau, Gurken, Natascha und Lera Kozlova Shchelkovo trat Lena Tretyakova. Trotz ihres jungen Alters, die Mädchen spielte brillant Musikinstrumente. Und berührende Texte über die Liebe konnten die Zuhörer nicht gleichgültig lassen. Unter Anya spielt Rhythmusgitarre und ist auch ein Background-Sänger. Zusätzlich sind in der Gruppe „Ranetki“ Biography Ani Rudneva als eine der songwriters bekannt. Meistens ist das Mädchen von hohen Gefühlen inspiriert.

Die Gruppe gewann bald Popularität, wurde Preisträger von „Eurosonic 2008“, „Five Stars“. Im Jahr 2008 veröffentlichte die erste Staffel der Serie „Ranetki.“ In der Biographie von Ani Rudneva wurde er ein wirklicher Durchbruch. Das Mädchen war bereits am Set und erhielt Unterricht in Schauspielerei. Für den Fall ernsthaft behandelt, so dass das Publikum wirklich das Bild von Ani in der Serie mochte – eine berührende, verletzlich, sanft Mädchen und kreative Persönlichkeit.

Höhere Bildung „Ranetka“ Anya Rudneva empfängt im Moskauer Staatlichen Institut für Kultur und Kunst. Dort studiert sie zusammen mit anderen Mitgliedern der Gruppe in der Fachrichtung „Producing“.


Biografie von Anna Rudneva