Biografie von Roman Pavlyuchenko

Roman Anatolyevich Pavlyuchenko – Fußballer, wurde am 15. Dezember in der Ansiedlung Mostovskoy des Territoriums von Krasnodar geboren.

Nach dem Umzug nach Cherkassk, in der Biografie von Pavlyuchenko gab es ein Hobby für den Fußball. Von Hof bewegten Spiele schließlich zum Training in der Sportschule von Stawropol auf und wurden dann Mitglied der Stavropol „Dynamo“.

In der Wolgograder Klub spielte „Rotor“ Pavlyuchenko drei Spielzeiten, von denen die erfolgreichste Letzter war. Im November 2002 begann er für Spartak und im August 2008 für das englische Tottenham zu spielen. Ein weiteres wichtiges Ereignis in der Biografie von Roman Pavlyuchenko ist sein Eintritt in die Stadtduma von Stavropol im Oktober 2008.

Für das russische Team seit 2003 wirkt, hat er es geschaffen, 10 Tore in 24 Spielen zu machen, ein im Jahr 2005, drei im Jahr 2007, sechs im Jahr 2008, erzielte Stavropol „Dynamo“ nur ein Ziel in 31 Spielen für das Wolgograd „Rotor“ – 14 Tore, 65 Spiele spielen. Die meisten Tore in seiner Biographie hat Pavlyuchenko für das Team „Spartacus“ gemacht: 69 Tore in 141 Spielen. Die Teilnahme an acht Spielen, „Tottenham“, brachte dem Team zwei Tore. Auf dem Foto sieht Roman Pavlyuchenko groß und attraktiv aus, mit einem Gewicht von 78 kg, seine Höhe beträgt 188 cm.


Biografie von Roman Pavlyuchenko