Die organische Welt des Pazifiks

Pacific organische Welt ist sehr reich und vielfältig. Nur in seiner Oberflächenschicht wurde mehr als tausend Arten von Mikroorganismen im Plankton enthielten gefunden. Einer der reichsten in der Artenzusammensetzung von Organismen ist in der gemäßigten Zone des Meeres von Japan.

Korallenriffe in tropischen und äquatorialen Breiten zeichnen sich durch den Reichtum an Lebensformen aus. Das Korallenriff heißt das flache, als Folge des Lebens von Korallenpolypen gebildete Meeresorganismus mit einem harten Kalkskelett. Die besten Korallen fühlen sich in einer Tiefe von bis zu 50 m bei einer Temperatur von +23 … + 25 ° C und einem durchschnittlichen Salzgehalt von 35 </ s>. Sie ernähren sich von Korallen mit Plankton. Oft siedeln sie sich an den Hängen ausgestorbener

U-Boot-Vulkane an. Dann werden die Koralleninseln gebildet – Atolle. Atolle sind ringförmig mit einer Lagune in der Mitte. Meistens verbindet die Lagune der Insel mit dem Ozean, aber es gibt auch geschlossene Lagunen. Die meisten Atolle sind in den westlichen und zentralen Teilen des Pazifischen Ozeans konzentriert. Manchmal bilden sie Archipele.

Das größte ist das Great Barrier Reef vor der Ostküste Australiens. Das Great Barrier Reef ist das Reich der Fische, Würmer, Seeigel, Sterne, Tintenfische, Tintenfische. Hier finden sich kleine Fische, die den Reichtum an Farbtönen beeinflussen.

Viele Arten von Fischen und Tieren sind von industrieller Bedeutung. So. Lachs, Lachs, Lachs, Kaulbarsch sind im nördlichen Teil des Ozeans verbreitet. Im zentralen Teil gibt es viel Thunfisch und Hering und in der Nähe der Westküste Anchovis.

Fisch ist die Futterbasis für Vögel. An der Pazifikküste gibt es an einigen Orten Vogelmärkte, dort schmiegen sich Kormorane, Pelikane, Pinguine.

Im Ozean gibt es auch Säugetiere: Wale, Delfine, Robben, Seeotter. Ein weiteres Merkmal des Pazifischen Ozeans ist die Anwesenheit von riesigen Tieren, wie zum Beispiel Tridakna Weichtier, Kamtschatka Krabben, Walhai, Blauwal.


Die organische Welt des Pazifiks