Beruf Lehrer

Der Beruf des Lehrers ist einer der angesehensten, ehrenhaftesten und verantwortungsvollsten Berufe. Man kann sagen, dass der Lehrer die Zukunft des Landes schafft, da die Vielseitigkeit der Wissensentwicklung der jüngeren Generation, seines Glaubens, seiner Weltanschauung, seiner moralischen Qualitäten weitgehend von seiner Arbeit abhängt. Pädagogische Tätigkeit erfordert eine besondere Berufung.

Bildung und Ausbildung können Menschen mit Vorliebe und Liebe für diese Sache begeistern. Der Lehrer sollte sein Wissen lieben und an andere weitergeben, sich vom Prozess des Lehrens und der Erziehung einer Person hinreißen lassen. Der Erfolg der pädagogischen Tätigkeit hängt weitgehend von den kommunikativen Fähigkeiten des Lehrers ab, von seiner Fähigkeit, die richtige Beziehung

zu Kindern herzustellen. Die Arbeit des Lehrers stellt hohe Anforderungen an seine Aufmerksamkeit. Der Lehrer arbeitet mit der ganzen Klasse und muss viele Schüler im Auge behalten. Er muss in der Lage sein, alle Veränderungen in ihrem Verhalten zu bemerken.

Somit sind Beobachtung, Aufmerksamkeitsverteilung und ihre Vermittlung beruflich wichtige Qualitäten des Lehrers. Pädagogische Aktivität erfordert von der Person und bestimmte willensstarke Eigenschaften: Ausdauer, Geduld, Konsequenz, Ausdauer, Selbstbeherrschung. Er muss sein Verhalten kontrollieren, es verwalten. Es ist sehr wichtig im Beruf der Lehrersprache, was unterschiedliche Ausdrucksstärke, Emotionalität, Überzeugungskraft sein sollte. Der Lehrer sollte in der Lage sein, seine Gedanken kompetent, klar, einfach und verständlich für die Kinder auszudrücken.

Die meisten Fachkräfte, die eine pädagogische Ausbildung erhalten haben, arbeiten in der Sekundarschule als Grundschullehrer, Lehrer einzelner Fächer. Die Arbeit des Lehrers wird auch in Internaten, in arbeitenden Jugendschulen, Berufsschulen, technischen Schulen, in vorschulischen Einrichtungen verwendet. Zusätzlich zu den oben genannten beruflichen Qualitäten muss der Fachlehrer Fähigkeiten in einem bestimmten Fachgebiet (Mathematik, Physik, Literatur usw.) besitzen.


Beruf Lehrer