Biografie von Sergei Svetlakov

Sergei Yuryevich Svetlakov – Schauspieler, Humorist, TV-Moderator.

Sergey wurde am 12. Dezember 1977 in Swerdlowsk geboren. In seiner Schulzeit war die Biographie von Sergey Svetlakov mit den üblichen Hobbys von Teenagern gefüllt. Aber das Markenzeichen des Mannes war seine Leidenschaft für den Sport – Sergei spielte Fußball, Basketball und später sogar den Titel eines Sportmeisters im Handball.

Auf Anraten seiner Eltern entschied er sich für die Aufnahme der Ural State University of Communication Ways in Jekaterinburg. Dort spezialisierte sich Svetlakov auf die Wirtschaftlichkeit des Schienenverkehrs. Einst wurde Svetlakovs Biographie in der ganzen Universität bekannt – er wurde zum “Ritter des Instituts”, gewann den Wettbewerb. Dann leitete er das Team von KVN seiner Universität. Bald fing das Team an, “Park der gegenwärtigen Periode” genannt zu werden und gewann Popularität in Jekaterinburg.

Sergei begann nach dem Studium an der Universität zu arbeiten. Aber schon bald wurde er in das Team “Uralknödel” eingeladen und musste die Arbeit fallen lassen. Der Erfolg des Teams war einfach atemberaubend. „Ural Knödel“ tourte viel, aber Svetlakov beschlossen, in Moskau zu regeln, schrieb mit Kollegen an Humor Räume für verschiedene Präsentationen. Dann hat Sergey Svetlakov in seiner Biografie in der Sendung “Smekhoferedatsiya” gespielt. Aber noch mehr Erfolg erhielt das Projekt “Unser Russland”, in dem Svetlakov eine der Hauptrollen spielt. Das nächste beliebte Programm war ProjectorPershilton. “


Biografie von Sergei Svetlakov