Der Mann, den ich mag

Um viele nette und sogar schöne Leute, aber nicht alle. Das liegt wahrscheinlich daran, dass das Aussehen hier keine große Rolle spielt. Es ist wichtig, wie sehr die Person im Dialog angenehm ist und ob sie die Umgebung respektiert.

Opa ist ideal für mich. Er ist ein großer, grauhaariger Mann mit ernstem Gesicht und intelligenten Augen. Er ist Militärarzt, jetzt pensioniert, arbeitet aber weiterhin in der Klinik für Veteranen. Großvater ist ein Profi, er wird geschätzt und respektiert bei der Arbeit. Zu Hause ist er auch unentbehrlich: Jeder hilft Rat und Geschäft, hört aufmerksam zu, beleidigt sich nie. Großvater liebt es zu lesen und weiß viel, also nennen wir ihn eine “wandelnde Enzyklopädie”. Er ist meist ruhig, er ist sehr selten wütend und nur aus schwerwiegenden Gründen, aber in diesem Fall hört man nie irgendwelche unhöflichen Worte von ihm, sondern nur eine heikle Bemerkung oder eine fest, aber richtig ausgesprochene Uneinigkeit.

Die Schönheit einer Person ist meiner Meinung nach in seiner Seele verborgen und manifestiert sich in Beziehung zur Welt um ihn herum. Mein Großvater ist ein anschauliches Beispiel.


Der Mann, den ich mag