Komposition “Sommerfreuden”

Wie es in einem berühmten Lied “Sommer ist ein kleines Leben” gesungen wird. Ich stimme dieser Aussage voll und ganz zu. Der Sommer ist ein ununterbrochener Urlaub, der drei Monate dauert. Diese Zeit des Jahres ist einfach mit verschiedenen Freuden gefüllt: Es gibt viel Freizeit, die Sie zum Lesen Ihrer Lieblingsbücher, zu Spaziergängen mit Freunden, Computerspielen, Wandern, Schwimmen im Fluss und vielem mehr ausgeben können. Ich mag besonders die Unterhaltung, die mit der Natur verbunden ist.

Mit Eltern im Sommer gehen wir oft ans Meer, baden in einem warmen See und manchmal in einem kalten Fluss! Ich fische auch gern mit meinem Vater. Ich mag kein Sonnenbad, aber wenn die Eltern Sonnenbaden, finde ich immer eine Beschäftigung für mich. Ich mag aktive Spiele am

Strand, jage einen aufblasbaren Ball im Wasser – eine Lieblingsbeschäftigung, auch Volleyball spielen im Sand ist sehr interessant.

Im Sommer bleibe ich nie lange zu Hause. Normalerweise spiele ich ein wenig in einem interessanten Computerspiel und rufe meine Freunde zum Spazierengehen auf. Wir gehen spät, denn der Sommer ist auch gut, weil es zu dieser Jahreszeit sehr spät dunkel wird, also erlauben mir meine Eltern bis 23 Uhr zu laufen. Aber sie sagen mir immer, dass ich das Abendessen nicht auslassen soll.

Im Sommer kann man für ein Picknick in die Wälder gehen, viel mit Freunden reden, sich in der Hütte entspannen, die Jungs gehen mit ihrem Football und Basketbällen, die Mädchen mit Springseilen, und die Jüngeren nehmen Roboter und Puppen mit. Der Sommertag beginnt sehr früh mit einer bunten Morgendämmerung und dauert sehr lange. Es scheint, dass die Natur so speziell eingerichtet ist, dass es im Sommer möglich ist, alles zu fangen.

Im Sommer kann man etwas Neues lernen. Jemand lernt eine interessante Fremdsprache, jemand macht mit einem Vater mit einem Auto herum, jemand lernt, Blumen zu pflanzen oder etwas anderes – sie alle haben ihre eigenen Interessen. Sommerfreuden sind grenzenlos und bringen uns manchmal sogar ein Stück näher an eine glückliche Zukunft, denn im Sommer haben wir die Möglichkeit, unsere Berufung zu suchen.


Komposition “Sommerfreuden”