Meine Lieblingskarikatur


Mein Name ist Anrdey. Ich bin 12 Jahre alt. Ich liebe Cartoons seit meiner Kindheit, und ich schaue mir immer noch einige von ihnen an. Ich denke, dass Zeichentrickfilme unterhaltsam sind und uns für eine Weile nehmen, und es ist nützlich für unsere Eltern. Meine Eltern mögen auch Cartoons. Sie beobachten sie manchmal mit mir.

Mein Lieblings-Cartoon ist „Nun, warte!“. Er ist nicht nur ein Kind, so dass Menschen aller Altersgruppen ihn ansehen können. Die Hauptfiguren dieser Karikatur: ein Hase und ein Wolf. Jedes Mal, wenn der Hase einen Wolf sieht, versucht er ihn zu fangen, aber ohne Erfolg. Der Hase ist klein, schlau. Er kommt mit jedem Streich davon.

Der Grund, warum ich diese Karikatur liebe, ist mehr als der Rest, wird in einer guten und lustigen Geschichte bedeckt. Jedes Mal, wenn ich es sehe, lache ich und lache, so dass eine gute Stimmung für den ganzen Tag geboten wird. Als ich jünger war, schaute ich auch „Nun, warte!“. Da ich wusste, wie ich diesen Cartoon liebe, kaufte mir meine Mutter oft eine Vielzahl thematischer Themen. Zum Beispiel ein Teller oder T-Shirt mit einem Bild von einem Hasen und einem Wolf.

Ich kann nicht sagen, dass ich den Charakter eines Wolfs mehr mag als einen Hasen oder umgekehrt. Ich mag diese beiden Charaktere, weil sie beide auf ihre Art gut sind. Der Wolf gerät oft in dumme Situationen, verfolgt einen schlauen Hasen und tut mir in solchen Momenten leid. Die Mission des Hasen ist es nicht, erwischt zu werden, denn wenn er es tut, wird der Wolf ihn wahrscheinlich fressen. Also, wenn ich eine Serie dieses Cartoons anschaue, mache ich mir über beide Charaktere Sorgen.

Ich bin mir sicher, dass ich nicht das einzige Kind bin, das „Nun, warte!“ Liebt. Millionen Kinder auf der ganzen Welt schauen sich diesen Cartoon an. Aufgrund seiner Beliebtheit wurde es in viele Sprachen übersetzt.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Meine Lieblingskarikatur