Biografie von Jane Austen

Jane Austen ist eine englische Schriftstellerin, die in der Familie eines Priesters geboren wurde.

Die ersten 25 Jahre ihrer Biographie, Jane Austen, wurden in Stephenton, im Haus ihres Vaters, einem Pfarrer in Hampshire, gehalten.

Hier wurden ihre ersten Romane geschrieben: „Stolz und Vorurteil“, „Vernunft und Sinne“, „Northanger Abbey“, obwohl sie seit sehr langer Zeit nicht veröffentlicht wurden.

Nach der Pensionierung ihres Vaters 1801 zog die Familie für ein paar Jahre nach Bath und dann nach Southampton und ließ sich in einem kleinen Haus in der Nähe von Alton in Hampshire nieder. Dieser Ort blieb Jane für den Rest ihres Lebens zu Hause.

„Northanger Abbey“ – eine Satire im gotisch-romantischen Stil,

wurde 1803 für 10 Pfund an den Verleger verkauft, wurde aber nicht veröffentlicht, wurde dann von Familienmitgliedern zurückgekauft und schließlich posthum veröffentlicht.

Die Romane, die während Jane Austens Leben veröffentlicht wurden, waren Verstand und Gefühle, Stolz und Vorurteil, Mansfield Park und Emma.

Der Roman „Argumente des Geistes“ wurde 1818 zusammen mit der Abtei Northanger veröffentlicht. Der Name des Autors erschien auf keinem der Titel ihrer Bücher, und obwohl ihre eigenen Freunde von ihrer Autorschaft wussten, erhielt sie zu ihren Lebzeiten fast keine öffentliche Anerkennung.

Die Romane von Jane Austen sind Komödien von Sitten, die die autarke Welt der provinziellen Damen und Herren beschreiben. Die meisten ihrer Arbeiten drehen sich um die heikle Angelegenheit, Ehemänner für die Heirat von Töchtern einzubeziehen.

Jane lächerlich macht Dummheit, Verstellung und Dummheit, mit ironischen Argumenten, von einfachen Porträts in ihren frühen Werken und zu verachtungsvolleren Demonstrationen in ihren späteren Romanen.

Ihre Arbeiten wurden dem gründlichsten Schleifen unterzogen. Jane ist sich ihrer unübertroffenen Fähigkeiten und Grenzen voll bewusst und vergleicht sich mit dem Miniaturisten.

Heute gilt sie als eine der größten Meisterinnen englischer Romane. Kleine Arbeiten von Jane Austen umfassen Jugendwerke, den Roman „Lady Susan“ und Fragmente von „Sandton“.


Biografie von Jane Austen