Komposition “Die Jahreszeiten”

Alle vier Jahreszeiten sind auf ihre Weise einzigartig, jede von ihnen hat ihre eigenen Besonderheiten, die jedes Jahr mit ihren schönen Phänomenen überraschen. Jeder Mensch hat seine Lieblingssaison. Einige mögen den Frühling, etwas Sommer und etwas Herbst oder Winter. Alles hängt vom Geschmack und den Vorlieben ab. Beginnen wir mit dem Frühling.

Der Frühling ist die schönste Zeit des Jahres, zu der die Monate März, April und Mai gehören. Mit ihrer Ankunft belebt sich die Natur und ein neues Leben beginnt. Allmählich schmelzender Schnee und Frost, frischer Atem ist spürbar. Am blauen Himmel scheint die Sonne und erwärmt ihre Strahlen. Am Morgen wachen Sie vom Vogelgezwitscher auf, der Mutter Natur von der Ankunft des lang ersehnten Frühlings erzählen will. Zwischen

den Bäumen erscheinen die ersten winzigen Schneeglöckchen, die den dicken Schnee des letzten Jahres durchbrechen.

Der Sommer ist eine wunderbare, helle und farbenfrohe Zeit, bestehend aus Monaten Juni, Juli und August. Im Sommer sind die Tage länger und die Nacht ist kürzer. Die Natur wird grün, die blendende Sonne scheint im blauen Himmel, Vögel hören nicht auf mit ihren sonoren Stimmen zu singen. Und am Abend verwandelt sich der Gesang der Vögel in einen Chor von Grillen, der bis zum Morgen nicht aufhört.

Der Herbst ist eine großartige Zeit des Jahres, einschließlich September, Oktober und November. In dieser Jahreszeit bereitet sich die Natur auf den kalten Winter vor, indem sie sich mit besonderen, ungewöhnlichen Farben bemalt. Die Blätter der Bäume verwandeln sich von grün in gelb, aber das Schönste in dieser Zeit ist, dass die reife Ernte stattfinden wird, was uns mit ihrer Geschmacksvielfalt erfreut. Nicht umsonst wurde der Herbst die goldene Zeit des Jahres genannt.

Der Winter ist eine ruhige und ruhige Jahreszeit. Es besteht aus Dezember, Januar und Februar. Im Winter ist die Natur mit weißem Schnee bedeckt und schläft ein, bis die ersten Frühlingsboten erwachen. Es kommen kalte und strenge Fröste, die mit ihrer Schönheit faszinieren. Besonders am Morgen scheint alles, als wären Diamanten

und Diamanten vom Himmel gefallen, und die Fenster sind mit bizarren Mustern bemalt. Auch zu diesem Zeitpunkt wird der lang ersehnte Feiertag des Jahres gefeiert – dies ist das neue Jahr, in dem die Menschen ein neues Leben beginnen.

Abschließend möchte ich sagen, dass die Natur uns wunderbare Jahreszeiten beschert hat, die sich überraschend voneinander unterscheiden und gleichzeitig sehr eng miteinander verbunden sind. Es ist schwer, sich das Leben des Einen ohne das Andere vorzustellen, also jeden Moment der Jahreszeiten zu lieben und zu schätzen.


Komposition “Die Jahreszeiten”