Komposition “Respekt vor den Älteren”

Wie viele Menschen in der Welt lebten, so viele unterstützten diese Traditionen, schufen aber auch neue. Wie zum Beispiel die Tradition des Respekts vor den Ältesten. Und es scheint mir, als wäre sie allein während des Gesprächs aufgetaucht.

Respekt vor den Älteren ist kein Ritual, das nur ein paar Mal im Jahr wiederholt wird. Wir müssen es jeden Tag unterstützen. Ich meine nicht, dass wir unseren Eltern und Großeltern sagen müssen, dass wir sie respektieren, denn Worte sind nur Worte. Und Worte müssen durch Handlungen unterstützt werden. Und wie können wir den Ältesten beweisen, dass wir sie wirklich respektieren? Ist es sehr schwierig? Wie viel Aufwand müssen Sie hinzufügen? Meiner Meinung nach ist das überhaupt nicht schwer und benötigt fast keine Anstrengung.

Nur ein bisschen. Es ist überhaupt nicht schwer, einer Straßenbahn oder einem Oberleitungsbus zu weichen. Aber das ist schon ein Zeichen des Respekts vor den Ältesten. Es ist nicht schwierig, überhaupt zu stehen, aber es wird für die Großmutter angenehm sein zu sitzen. Diese Handlung ist eine Kleinigkeit, aber sie zeigt eine gebildete Person oder nicht. Der Junge, der in einem überfüllten Bus übernachtet, und neben ihm steht eine müde Großmutter, regt überhaupt keinen Respekt an. Und manchmal passiert es, dass sie ihn bittet nachzugeben, und der Junge weigert sich. Das ist meiner Meinung nach schon ziemlich grob!

Darüber hinaus sollten Sie immer höflich sein. Wenn Sie etwas fragen wollen, müssen Sie “bitte” sagen, und wenn Sie bekommen, was Sie wollen, müssen Sie danken. Du kannst die Stimme von Erwachsenen nicht erheben. Es wird einfach unanständig sein. Wir stimmen ihnen nicht immer zu, aber wir müssen uns immer noch zurückhalten. Wenn dich jemand von Erwachsenen anspricht, solltest du immer zuhören, ohne zu unterbrechen, und erst dann deine Gedanken ausdrücken. Da ist es unhöflich, hineinzukommen oder, schlimmer noch, zu raufen oder zu schreien. Wenn ich nicht mit dem Verstand der älteren Leute übereinstimme, sage ich es ruhig, ohne zu weinen und zu dinieren. Obwohl ich manchmal Lust habe

zu flackern, versuche ich mich zurückzuhalten. Respektlosigkeit wird auch in die Unterhaltung Erwachsener geraten, und wenn Sie wirklich etwas sagen wollen, müssen Sie sich zuerst für die Intervention entschuldigen und dann sprechen. Es gibt andere Regeln, die für die Kommunikation gelten. Menschen, welche verschiedene Orte in deinem Leben besetzen, musst du anders und anwenden. Wenn es ein Lehrer oder ein Fremder ist, müssen Sie es anrufen, weil Sie nur die nächsten Leute anrufen können, die älter sind als Sie: Mutter, Vater, Großmutter oder Großvater. Tante und andere Verwandte sollten nur bei dir angerufen werden.


Komposition “Respekt vor den Älteren”