“Warum ich die Natur liebe” Essay

Was ist die Pflege der Natur? Die Erhaltung des sauberen Wassers im Fluss ist ein Anliegen der Natur. Denn wenn das Wasser verunreinigt ist, werden Fische, Wassertiere und Insekten untergehen und das Gleichgewicht in der Natur wird gestört. Die Erhaltung dieses Gleichgewichts ist eine Voraussetzung, denn alles in der Natur ist miteinander verbunden. Die genaue Entsorgung verschiedener Abfälle ist ein Anliegen der Natur. Ja, wenn eine Person in den Wald gekommen ist und dort einfach eine Plastiktüte geworfen hat, hat sie der Natur bereits Schaden zugefügt. Und wenn er es mitnahm und in den Müll warf, kümmerte er sich um die Natur. Ein Vogelhäuschen im Winter ist auch ein Anliegen für die Natur. Wenn jeder Mensch etwas tut, um die Natur zu schützen, zumindest etwas, wird unsere Umwelt günstig, schön sein.

Alles, was uns umgibt, ist die Natur. Luft, Erde, Wasser, Berge, Wald, Meer, Rasen, Vögel, Tiere im Wald – das alles ist Natur. Wir sagen oft: “Die Natur ist unser Zuhause.” Ansonsten unsere Umgebung. Und damit wir leben, das heißt, leben und gut leben können, glücklich, sollte unser Lebensraum in Ordnung sein: Wasser und Luft sollten sauber sein, Bäume, Tiere und Vögel – gesund, Steine ​​- sicher. Wenn wir die Natur nicht genießen können, können wir niemals vollständig leben. Und diese Natur könnte genossen werden, es ist notwendig, sich darum zu kümmern. Und jeder sollte das tun.


“Warum ich die Natur liebe” Essay