Komposition auf dem Gemälde von Aiwasowski “Von der Ruhe zum Hurrikan”

Ein genialer Marinemaler Ivan Aivazovsky porträtierte das Meer in jeder Form. Von den stürmischen und schrecklichen Schächten bis zu den ruhigen Wellen. Seine Werke vergessen den Geist, und mein Herz schlägt wild. Einer der schrecklichsten, emotionalsten und unvergesslichsten ist sein Bild “Von der Ruhe zu einem Orkan”.

Das erste, was einem sofort einfällt, das Bild zu streicheln – das ist unrealistisch. Ohne mystische Bedeutung ist das einfach unmöglich. Sogar die Farben sind irgendwie unnatürlich. Sehr dunkle schwarze Farbe, gemischt mit giftigem Grün, geben dem Bild noch mehr Sättigung, Angst und Unwirklichkeit.

Leinwand zeigt uns einen einfachen sonnigen Tag, ein ruhiges Meer und ein kleines Boot, das langsam daran entlang treibt. Und plötzlich, vor den Augen der Schiffsbesatzung, beginnt ein großer Hurrikan. Die Wolken wurden dunkel und verwandelten sich in große Schläger. Das Meer erstarrte, regte sich und begann das Schiff in großen Wellen anzugreifen. Es scheint, dass die Linie, die Tag und... Nacht ins Meer teilt, für ein schlechtes Team das Ende der Welt ist. In dieser Dunkelheit und diesem Sturm ist es einfach unmöglich, gerettet zu werden.

Wenn es eine klare Teilung des Himmels und der Erde auf der linken Seite des Bildes gibt, ist die Horizontlinie sichtbar, dann sind der Himmel und die Erde zu einem verschmolzen. Es ist nur ein großer, dicker, dunkelgrüner Nebel. Sogar es scheint, dass es Geräusche des Donners gibt und nur dort sind nicht genug Blitze, den ganzen Himmel in der Hälfte spaltend. Das Bild ist einfach gruselig, sogar für die Präsentation.

Egal wie schrecklich dieses Bild ist, es ist ein direkter Beweis für das Talent des Autors. So auf der Leinwand zu schildern, was die Menschen ängstigt, in ihnen einen Sturm von Emotionen und Fantasie hervorruft, kann wirklich ein talentierter Künstler sein. Er malt ein Bild, er vermittelt alle Emotionen, Charakter und Aufregung. Sie fesselt mich.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Komposition auf dem Gemälde von Aiwasowski “Von der Ruhe zum Hurrikan”