Komposition ist mein Lieblingsspiel

Jeder von uns mag es irgendwie Zeit zu verbringen und jeder hat seine Lieblingsspiele. Jetzt werde ich Ihnen, liebe Leser, von Ihren Lieben erzählen.
Im fernen Sommer ging ich ins Spiegelcamp, und wir hatten magische Ratgeber! Wir haben sehr viel gespielt und niemand hat sich langweilt. Also, mein Lieblingsspiel war ein Hahn.
Wir zeichneten einen Kreis auf dem Asphalt, nahmen das linke Bein mit der rechten Hand hinter unseren Rücken, entfernten unsere linke Hand und versuchten unseren Gegner mit der Brust auszuschalten. Ich habe immer gewonnen! Und mein Freund mochte dieses Spiel hier, sie wurde “Känguru” genannt: ein paar Nicht-Spieler wurden ausgewählt, die Eingabe führte die Leute vom Spielort weg, die Nicht-Spieler wählten, was von einem von denen, die genommen wurden, repräsentiert werden würde. Und die Eingabe führte wiederum zu den Kindern, Nicht-Spieler haben nicht speziell geraten, und dann sagten sie “gut gemacht, wir wussten ursprünglich das Wort…”
Und das ist ein Minimum. Camp ist ein wunderbarer Ort.

Jeder hat wahrscheinlich ein Lieblingsspiel. Ich habe es hier ist Schach. Einige sind davon abhängig, einige ignorieren sie. Und ksati an mir tolle Wendungen. Pferde und Könige werden so lebendig. Sie werden ihr General und nehmen an der Schlacht teil.

Ich spiele auch gern “Magic Chess”. Jeder, der weiß, wer Harry Potter mich versteht. Schließlich mochte Harry das Schachspiel. Du nimmst einen Stock in Roucca. Und du kontrollierst ein Pferd oder eine Dame. Sie werden deine Krieger.


Komposition ist mein Lieblingsspiel