Komposition auf dem Gemälde Dali “Türme”

.. Bevor er das Bild schrieb, besuchte Brueghel Rom, was die Ähnlichkeit des Turms mit dem Kolosseum erklärt, gebaut nach dem Prinzip der Ordnungsüberlagerung, wenn jeder neue Fußboden in einem neuen Stil gebaut wird.

Auf dem Bild sehen wir, dass die sieben Stockwerke des Turms bereits errichtet sind. Unten, klein wie Ameisen, tummeln sich die Arbeiter. Das Gebäude ist von Kränen, Kasernen, Treppen und Wäldern umgeben. Komisch, aber Bruegel findet einen anderen Grund für die Zerstörung des Turms als den, der in der ursprünglichen Quelle beschrieben wurde. Es ist leicht zu erkennen, dass sich die Struktur leicht in Richtung der benachbarten Stadt neigte. Die Etagen sind sehr uneben verlegt, und mit jedem neuen Stockwerk biegt sich das Gebäude immer mehr.

An manchen Stellen erscheinen Risse in den Wänden, der Turm bricht vor den Augen zusammen und sein Fall ist eine Frage der Zeit. Im Prinzip ist die Moral sogar darin gefangen. Alles irdische ist verderblich, und jedes Unternehmen wird früher oder später mit der Asche der... Zeit bedeckt sein. Der Versuch der einfachen Sterblichen, sich mit Gott zu vergleichen, ist hier lächerlich gemacht. Er ist der Herr – ein geschickter Schöpfer, während Baumeister nicht in der Lage sind, ein zuverlässiges Gebäude zu bauen, weshalb der Anfang ganz am Anfang verloren ist.

Gleichzeitig ist jedoch die Skala sichtbar. Riesiger Bau, der Hunderte von Arbeitern beschäftigt. Im Vordergrund polieren die Maurer Granitblöcke, die nun zur Errichtung von Wänden dienen sollen. Sofort sehen wir eine große Figur von Nimrod. Der legendäre Eroberer gilt traditionell als der Bauleiter und scheint, wenn er den Prozess beobachtet, den Menschen, die ihn umgeben, Anweisungen zu erteilen.

Eine interessante Analogie ist in der Landschaft zu sehen. Tatsache ist, dass der geschäftige Hafen und die Stadt einer anderen Stadt sehr ähnlich sehen – Antwerpen. Im 16. Jahrhundert war es eine mehrsprachige Stadt, in der es keinen einzigen Glauben gab, und alle Einwohner der Stadt fühlten sich durch häufige Zusammenstöße aus religiösen und nationalen Gründen unwohl. Es ist wie im alten Babylon.


Komposition auf dem Gemälde Dali “Türme”