Komposition auf dem Gemälde von Zhukovsky “Herbst. Veranda”

Stanislav Yulianovich Zhukovsky – ein anerkannter Meister von Innenräumen und Landschaften. Das meiste seines künstlerischen Erbes ist von Gemälden von schönen Hallen und Natur außerhalb des Fensters, offenen Terrassen und Arten von ihnen besetzt. Malerei “Herbst. Veranda” bezieht sich auf ihre Zahl. Es wurde 1911 geschrieben, aber es scheint, dass es gestern buchstäblich geschaffen wurde.

Auf der Kunstleinwand ist jener schüchterne Herbst zu sehen, die Lieblingszeit des Künstlers, in der das Welken der Natur gerade erst beginnt. Zhukovsky bewunderte immer diese goldene Schönheit und im Film schaffte er es, uns seine Bewunderung zu übermitteln. Bäume sind bereits in farbenfrohen Outfits gekleidet: Die Blätter der Birken sind rot und gelb, und immergrüne Tannen machen Kontrastkontrollen im Gesamtbild des Farbenrausches.

Das Bild zeigt die Ecke einer schicken weißen Veranda, die von geschnitzten Handläufen umgeben ist. In Russland waren Terrassen schon immer ein beliebtes Urlaubsziel in einem Landhaus. Die Veranda ist groß und geräumig. Im Allgemeinen ist der Raum das Hauptthema dieses Bildes.... Eine breite Treppe führt hinunter zum Fluss, umgeben von grünen Wiesen. Auf der Terrasse gibt es Bänke und einen Tisch, so dass die hier lebenden Menschen die schöne Aussicht bewundern können, die sich von hier aus öffnet. Auf dem Tisch steht eine Glasvase mit gelben, hängenden Blättern, im Ton mit dem Herbstlaub. Jemand liebevolle Hände mit Liebe schmückte diesen Ort der Ruhe und Erholung der ganzen Familie.

Die Sonne scheint hell, betont das Azur des Himmels und helle Blendung auf allen Oberflächen des Bildes – auf der Veranda, auf dem Tisch und den Bänken. Das Laub der Birken zerbröckelt und liegt auf der ganzen Fläche ein malerischer Teppich. Höchstwahrscheinlich sind dies die letzten warmen Sonnentage, schließlich gab es nachts schon Frost, weil die Luft klar und frostig ist.

Zhukovsky malte seine Bilder immer sehr schnell, er war ein Meister des schwer fassbaren Moments und der einzigartigen Schönheit des Lebens. Und das Bild “Herbst. Veranda” ist eine anschauliche Bestätigung dafür.


Komposition auf dem Gemälde von Zhukovsky “Herbst. Veranda”