Frau in der Gesellschaft

Die Frau ist die Dekoration des Planeten. Aber in der modernen Welt wollen nicht alle Frauen nur ihr Schmuck bleiben. Leider bestimmen Leben und Schicksal viele Bedingungen. Und wie du ihnen nicht gehorchen und sie ausführen willst….

Alle – alle Frauen sind anders. Dies muss auch berücksichtigt werden. Diejenigen Damen, die ihre Gläubigen noch nicht kennengelernt haben, unterscheiden sich in ihren Prioritäten und Ansichten von denen, die sich bereits im Familienleben verwirklicht haben. Da wir ein Gespräch mit dieser Art von Frauen begonnen haben, werden wir unser Gespräch über sie fortsetzen.

In der heutigen Zeit ist es sehr schwierig, mit denen zu leben, die zum Beispiel nie eine Ehezeit hatten. Weil es für Leute schwer ist zu erklären, dass es so geschah,

dass es keine Schuld von unverheirateten Leuten gibt, weil sie die Schwelle des Registers nicht überschritten haben.

Hör auf! Weine gibt es schließlich! Tatsache ist, dass wenn das Mädchen es versucht, wird sie unbedingt heiraten. Das Problem ist, dass nicht jeder versuchen wird, irgendetwas zu tun.

Die Gründe für die Passivität:

Komplexität. Ein schrecklicher Mangel an Komplexen! Eine Frau vermeidet sogar Spiegel. Oder es ist durchaus möglich, dass in ihrer Wohnung die Spiegel alle im Schrank oder anderswo versteckt sind. Selbstzweifel. Solche Unsicherheit, wenn sie sagen, dass die Frau süß, attraktiv, schön ist, und sie glaubt hartnäckig nicht an diese Worte. Es scheint ihr, dass sie grausam getäuscht wird. Unfähigkeit, sich selbst zu folgen. Männer lieben nicht nur ordentliche Frauen, sondern auch diejenigen, die wissen, was und wie sie tun können, um attraktiver zu werden, als sie es momentan sind, Schüchternheit, Schüchternheit, Schüchternheit. Diese drei Freunde handeln immer gemeinsam. Und sie wissen nur, wie sie die ganze Situation verderben können. Aber das betrifft dann den ganzen Faden des nächsten Lebens!

Wahrscheinlich lohnt es sich anzuhalten, da ich in einem Gespräch über Frauen keine pessimistische Stimmung säen möchte. Reden wir jetzt über zuversichtlichere

Persönlichkeiten.

Wir teilen diese Frauen in bestimmte Kategorien ein:

Frauen sind Führer. Solche Frauen erreichen fast alles selbst. Sie warten nicht auf Momente, in denen sich der Klatsch ihnen zuwendet. Sie glauben nur an ihre eigene Kraft, an Glück, und niemand erwartet ein Gramm Hilfe von irgendjemandem. Frauen sind Karrieristen. Für sie ist die Welt der Männer fast auf dem letzten Platz. Sie haben eine Position wie: zuerst, um Höhen in der Wirtschaft zu erreichen, und dann können Sie sogar daran denken, eine Familie zu gründen. Und für den Anfang, nur um zu reflektieren. Niemand weiß, was im Kopf dieser mysteriösen Kreaturen steckt! Sie sind von der Selbstverwirklichung inspiriert. Frauen sind Hausfrauen. Sie können verheiratet und unverheiratet sein. Und es ist nicht unbedingt so, dass sie gerne die Rolle einer Hausfrau spielen. Manche Männer lassen einfach ihre Frauen nicht arbeiten. Ursachen sind von Interesse? Sie sind völlig banal und unkompliziert: Eifersucht, Besitzgier, Angst, Selbstsucht. Und Frauen, leider Nicht jeder Ehegatte fragt, ob er arbeiten will oder mit Arbeitslosigkeit zufrieden ist. Frauen sind “Stern” Berufe. Models, Künstler, Übersetzer, Guides, Reporter, Journalisten… Viele lieben ihre Arbeit und werden sie niemals für den Mann ihrer Träume oder ihren Ehepartner ändern. Jede Tasse ihrer Seele ist gefüllt mit Feminismus. Frauen sind verheiratet. Verheiratet, aber es ist nicht bekannt, ob sie glücklich sind. Aber sie sind sehr stolz auf ihren Familienstand. Und wenn die Kinder Zeit haben, haben sie die doppelte Freude. Jede Tasse ihrer Seele ist gefüllt mit Feminismus. Frauen sind verheiratet. Verheiratet, aber es ist nicht bekannt, ob sie glücklich sind. Aber sie sind sehr stolz auf ihren Familienstand. Und wenn die Kinder Zeit haben, haben sie die doppelte Freude. Jede Tasse ihrer Seele ist gefüllt mit Feminismus. Frauen sind verheiratet. Verheiratet, aber es ist nicht bekannt, ob sie glücklich sind. Aber sie sind sehr stolz auf ihren Familienstand. Und wenn die Kinder Zeit haben, haben sie die doppelte Freude.

Welche Rolle spielen Frauen in der modernen Gesellschaft? Nun, sicher nicht nur der Hüter des Herds! Es wäre furchtbar langweilig für die weibliche Hälfte der Menschheit, “Single” zu spielen. Moderne Damen können nur “Kompatibilität” von Rollen arrangieren. Übrigens drücken sich die heutigen Frauen sehr ausdrucksvoll für die Gleichstellung der Geschlechter aus. Um das irgendwie zu beeinflussen, wählen sie sogar Berufe aus, die schon immer als männlich gelten.

Moderne Frauen wie Autos, Mopeds, Motorräder, Fußball, Hockey, Darts. Aber überraschenderweise vergessen die Gesichter des schwächeren Geschlechts nicht von ihrer Weiblichkeit, wenn sie von “unabsichtlichen Dingen” mitgerissen werden. Sie können auf einem gemalten Motorrad fahren, sie können hinter dem Steuer eines Autos malen, bis das Licht der Ampel sich ändert.

Eine Frau liebt es, Stereotypen zu brechen. Sie sind nur Hindernisse für ihren Weg. Eine Frau hasst es, wenn sie daran gehindert wird, ihre Ziele zu erreichen. Etwas oder jemand. Wenn der Kerl oder der Gatte sich einmischen werden – sie wird starre dismantlings vereinbaren, wird an die Rechte erinnern. Eine moderne Frau wird nicht schweigen über das, was sie nicht mag.

Die Frau verachtet die Meinung der Öffentlichkeit nicht, sondern fixiert sich nicht darauf, sich selbst zu bleiben. Und es ist schließlich schwierig, sich selbst zu bleiben, wenn es viele Veränderungen gibt. Die Tatsache, dass dies eine Frau nicht erschreckt, beweist einmal mehr, dass sie kein so schwacher Sex ist, wie sie über sie sagen und schreiben.

Eine Frau toleriert keinen Zustand, wenn sie jemanden beneidet. Und Frauen beneiden fast alles und praktisch immer. Und das Gefühl des Neides spiegelt sich im Negativen wider und in denen, die eifersüchtig sind, und auf denen, die neidisch sind.

Was braucht die moderne Frau von der Welt? Geld, Stil, gute Arbeit, wohlhabender Ehemann oder Freund…. Ein Auto (besser – ein paar), mehrere teure Handtaschen, eine Truhe voller Schmuck, ein riesiger Kleiderschrank mit Kleidung, ein riesiger Schrank (oder Regal) für Schuhe, ein Laptop oder Netbook mit dem Internet, ein Meer von Kosmetika…. Eine tolle Liste. Er könnte weiter wachsen, aber etwas aus dem Leben der Frauen muss ein vorübergehendes Geheimnis bleiben.

Eine moderne Frau ist sehr schwer zu überraschen, aber sehr leicht zu verärgern. Womit sie sich auch wegen der geringsten Kleinigkeit sehr aufregen kann. Ob es irgendwie genetisch “gerannt” ist, oder die Welt so begann, eine Frau zu behandeln. Aber die Frau bricht es nicht. Sie geht weiter, um Barrieren und Hindernisse zu überwinden, sie sucht nach immer neuen Wegen, Probleme zu lösen….

Eine Frau wird von der Haltung vieler Männer gegenüber ihr beleidigt. Männer können nicht verstehen, warum und wofür sie beleidigt ist. Männer glauben, dass der Hauptzweck von Frauen darin besteht, Kinder zu gebären und aufzuziehen. Niemand will darüber nachdenken, dass eine Frau sich intellektuell entwickeln will und will. Viele Mädchen würden jetzt ausrufen: “Männer haben Angst vor der Kraft unseres Gehirns!”. In diesem Satz gibt es etwas, das niemanden gleichgültig lassen wird.


Frau in der Gesellschaft